Canon Multifunktionsdrucker PIXMA MG5550, MG6450 und MG7150 mit umfangreichen Cloud printing Services

Canon PIXMA MG5550
Mit drei neuen internetfähigen Multifunktionssystemen mit Single Ink aktualisiert Canon sein PIXMA Portfolio. PIXMA MG5550, PIXMA MG6450 und PIXMA MG7150 bieten mit ihren vielen Verbindungsmöglichkeiten und direktem Zugang zu Cloud-Diensten sowie sozialen Netzwerken noch mehr Möglichkeiten für den einfachen Foto- und Dokumentendruck von überall. Neben Apple AirPrint und Google Cloud Print lässt sich jeder Drucker direkt mit dem Internet verbinden für einen PC unabhängigen Zugriff auf Bilder von Online-Fotoalben, sozialen Netzwerken oder Dokumente in der Cloud. Die völlig neu entwickelte PIXMA Printing Solutions App spiegelt die Apps des Druckers und bietet Zugriff auf Handbuch und Druckerinformationen. Smartphones, Tablets und kompatible Digitalkameras lassen sich jetzt auch direkt mit dem Drucker verbinden. PIXMA MG7150 ist voraussichtlich ab September, PIXMA MG5550 und PIXMA MG6450 ab Oktober im Handel erhältlich.

Internetfähige Multifunktionssysteme mit Cloud- und Remote-Zugang

Alle drei neuen Modelle sind WLAN-Systeme und bieten mit PIXMA Cloud Link die moderne Internetverbindung direkt über das Display des Druckers. Der optimierte Service erleichtert Anwendern den Zugang zu sozialen Netzwerken, Online-Alben und Cloud-Diensten ohne PC oder andere Geräte. PIXMA Cloud Link ermöglicht den einfachen Fotodruck von gängigen Online-Fotoalben wie Picasa, Flickr oder ImageGateway sowie von sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter. Von Cloud-Diensten wie DropBox und Evernote lassen sich Dokumente und Fotos drucken. Über PIXMA Cloud Link besteht zudem der direkte Zugriff auf kreative Projekte in Canon CREATIVE PARK PREMIUM.

Canon PIXMA MG6450
Zusätzlich eröffnet die neue PIXMA Printing Solutions App eine Welt voller neuer Druckoptionen. Die neue App, über die das PIXMA Modell von nahezu überall via kompatiblem Tablet oder Smartphone gesteuert werden kann, ist mit allen drei neuen Systemen kompatibel und spiegelt die im PIXMA verfügbaren Diensten (Apps) wider. (Apple iOS und Android Mobilgeräte, Internet-Verbindung vorausgesetzt). Damit können wie über das Display des Druckers aus Online-Alben, Cloud-Diensten und von sozialen Netzwerken Inhalte über das Mobilgerät gedruckt werden. Der Fernzugriff bietet zudem die Echtzeit-Überprüfung des Tintenstandes und den Online-Zugang zum Drucker-Handbuch.

Von iOS Geräten lassen sich über Apple AirPrint Dokumente zum Druck an das Multifunktionssystem senden, die neuen Modelle unterstützen zudem Google Cloud Print. Mit dem neuen Zugriffspunkt Modus kann sogar über ein verbundenes Mobilgerät ohne vorhandenes WLAN-Netzwerk direkt vom Multifunktionssystem gedruckt oder gescannt werden.

Premium-Funktionen

Alle Modelle sind mit einem TFT-Farbdisplay ausgestattet. PIXMA MG5550 hat ein 6,2 Zentimeter, PIXMA MG6450 ein 7,5 Zentimeter Display und der PIXMA MG7150 ein 8,8 Zentimeter Touchscreen-Display mit Intelligent Touch System, welches den Anwender für eine noch bequemere Handhabung ohne PC durch die Funktionen führt.

PIXMA MG6450 und MG7150 ermöglichen den einfachen Fotodirektdruck von einer Speicherkarte. Über WLAN PictBridge bieten Sie den einfachen kabellosen direkten Fotodruck von WLAN-Kameras.

Innovative Druckoptionen für zu Hause

Canon PIXMA MG7150
Das schicke Design der Modelle wird von einem hochwertigen Single-Ink-Tintensystem begleitet. Canon FINE Technologie sorgt für den Fotodruck in Laborqualität und gestochen scharfen Dokumentendruck.

PIXMA MG5550 und MG6450 nutzen für den schnellen, hochwertigen Druck fünf separate Tintentanks. Dabei erreicht der PIXMA MG5550 ein Drucktempo von zirka 12,2 SW- beziehungsweise 8,7 Farb-ISO-Seiten pro Minute (ESAT). Der PIXMA MG6450 druckt zirka 15,0 SW- beziehungsweise 9,7 Farb-ISO-Seiten pro Minute (ESAT). Der PIXMA MG7150 hat eine Druckgeschwindigkeit von zirka 15,0 SW- beziehungsweise 10 Farb-ISO-Seiten pro Minute (ESAT). Er punktet zudem mit einer Grau-Tinte für den attraktiven Schwarzweiß-Fotodruck und die direkte Bedruckung geeigneter BDs, DVDs und CDs. Er verfügt zusätzlich über LAN und zwei Papierkassetten.

Für alle Modelle sind im Handel optionale XL-Tintentanks erhältlich. Effiziente, umwelt- und energieschonende Funktionen wie automatisch beidseitiges Drucken und Kopieren sowie eine automatische Stromeinschaltung, die den Drucker in Betrieb nimmt, wenn ein Druckjob abgesendet wird, runden das Bild ab.

Moderne Software für hohe Ansprüche

Alle drei neuen PIXMA Multifunktionssysteme haben mit der Canon Premium-Software My Image Garden eine Plattform für die bequeme Navigation zwischen den Druck- und Scanfunktionen, die die gesamte verfügbare Canon PIXMA Software miteinander in einer einzigen praktischen Schnittstelle kombiniert. Sie beinhaltet zudem die interessante Druckfunktion Canon Full HD Movie Print für den Fotodruck aus Movies, die mit einer Canon Kompaktkamera, DSLR-Kamera oder einem Canon Camcorder gefilmt wurden.

Irrtümer und Änderungen vorbehalten. (www.canon.de)

Produktneuheiten 08 / 2013

6 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden