Canon aktualisiert sein erfolgreiches Scanner- Portfolio für eine einfachere Digitalisierung von Dokumenten

Canon aktualisiert sein Scanner-Portfolio mit der Weiterentwicklung von vier seiner erfolgreichen Mobil- und Desktop-Scanner. Die neuen imageFORMULA P-215II, DR-C225, DR-C225W und DR-M160II ermöglichen Unternehmen die effizientere Digitalisierung von Dokumenten dank einer verbesserten Papierhandhabung, Bildverarbeitung und Cloud-Anbindung sowie mit einem vereinfachten Scanvorgang.

imageFORMULA P-215II: mobiler Dokumentenscanner

Der P-215II ersetzt den P-215 und bietet Geschäftsreisenden, kleinen Büros und Heimanwendern die höchste Scanproduktivität in seiner Produktklasse. Mit hohen Geschwindigkeiten von bis zu 30 Bildern pro Minute über USB und einem neuen 20-Seiten-ADF können Anwender effizient scannen – ob im Büro, zuhause oder unterwegs. Der neue P-215II umfasst neue Versionen von CaptureOnTouch und CaptureOnTouch Lite sowie aktualisierte Versionen von BizCard (Windows & Mac), PaperPort (Windows) und PageManager (Mac). Neue und verbesserte Bildverarbeitungsfunktionen wie Schattenentfernung, Fotomodus und winkel-/inhaltsbezogene Ausrichtung helfen Anwendern bessere Scanresultate zu erzielen.

imageFORMULA DR-C225 und DR-C225W: Desktop Workgroup Scanner

Die DR-C225 und DR-C225W Dokumentenscanner ersetzen die DR-C125 und DR-C125W Modelle und helfen Unternehmen, wertvolle Schreibtischfläche einzusparen. Mit ihrem einzigartigen vertikalen J-Path-Feeder Design lassen sich die Scanner selbst auf dem kleinsten Tisch unterbringen. Das ist besonders in Branchen mit direktem Kundenkontakt praktisch, wie beispielsweise im Einzelhandel, im Bankwesen oder im Rezeptionsbereichen. Der Wi-Fi-fähige DR-C225W bietet ab sofort eine verbesserte kabellose Geschwindigkeiten von bis zu 50 Bildern pro Minute beim Scannen an mobile Geräte und PCs und stellt so sicher, dass die Produktivität in jedem Scanmodus auf hohem Niveau gehalten werden kann. Der DR-C225 und der DR-C225W unterstützen sowohl Windows als auch Mac und werden mit der neuesten Version von CaptureOnTouch, BizCard, OmniPage, PaperPort, PageManager und eCopy PDF Pro Office ausgeliefert.

imageFORMULA DR-M160I: Produktiver, ultrakompakter Dokumentenscanner

Der DR-M160II ersetzt den DR-M160 und bietet dank seiner verbesserten 300-dpi-Farbscangeschwindigkeiten von bis zu 100ipm eine erhöhte Produktivität. Der DR-M1600II verfügt über denselben robusten Einzugsmechanismus wie sein Vorgänger und erlaubt Unternehmen bis zu 7.000 Dokumente pro Tag zu scannen. Der DR-M160II wird mit einer Reihe von neuen Bildverarbeitungsfunktionen ausgeliefert, die den Scanvorgang erleichtern und die Image-Qualität verbessern. Dazu zählen die Stapeltrennung unter Verwendung von Leerseiten, die inhaltsbezogene Ausrichtung und die Zeichenbetonung. Ein optionales Barcode-Modul ist jetzt ebenfalls erhältlich. Zusätzlich ist das System jetzt Mac-kompatibel und bietet auch Mac-Anwendern eine effektive und zuverlässige Scanleistung.

CaptureOnTouch (Version 3):

Die neueste Version von CaptureOnTouch, die sich im Lieferumfang der neuen imageFORMULA P-215II, DR-C225 und DR-C225W befindet, wurde komplett überarbeitet, um das Scannen noch intuitiver und effizienter zu gestalten. Über das neue symbolbasierte Benutzermenü können Anwender komfortabel einen einfachen Scanvorgang in drei Schritten für Ad-hoc-Aufgaben durchführen oder anspruchsvollere Routinejobs präzise und einfacher scannen. Auch lassen sich direkt nach dem Scannen Änderungen in der Bildverarbeitung vornehmen, so dass ein erneutes Einscannen nicht notwendig wird. Zusätzlich bietet Version 3 eine umfangreichere Auswahl von Scan-to-Cloud-Anbindungen mit Plug-in Modulen für DropBox, SugarSync und OneDrive. Die neue CaptureOnTouch Software erlaubt Anwendern das simultane Scannen an mehrere Empfänger.

CaptureOnTouch Lite (Version 3):

Die neueste Version der CaptureOnTouch Lite Software wurde in die neuen mobilen imageFORMULA P-215II Scanner integriert. Die Plug & Scan-Lösung startet automatisch, wenn das der Scanner über USB mit einem Computer verbunden wird. Die Installation zusätzlicher Software oder Treiber ist nicht notwendig. CaptureOnTouch Light hat ein ähnlich bedienerfreundliches, symbolbasiertes Benutzermenü wie die Vollversion und bietet ebenfalls den einfachen Scanvorgang in drei Schritten für Ad-hoc-Aufgaben. Die Software beinhaltet optische Zeichenerkennung (OCR) und bietet die Anbindung an verschiedene cloudbasierte Anwendungen.

Sean Suematsu, European Document Scanning Solutions Director, Canon Europe, erklärt: „Imaging-Innovationen sind Teil unsereres Geschäftserfolgs. Wir streben ununterbrochen danach, durch unverwechselbare Technologien überzeugende Produkte und Lösungen zu schaffen, um unsere Kunden dabei zu unterstützen, die Qualität ihrer Arbeit zu erhöhen. Unsere neuen, verbesserten imageFORMULA Systeme und Software sind der neueste Schritt in diesem Bestreben. Sie verbessern die Qualität der Canon Scanner für den mobilen Einsatz und den Schreibtisch und helfen Kunden und Unternehmen bei der Digitalisierung, Speicherung und effektiveren Kommunikation von Informationen – ganz gleich, ob im Büro, unterwegs oder zuhause.“

Die neuen imageFORMULA Scanner werden europaweit ab Juni 2014 über alle Canon Vertriebsbüros und ausgewählte Distributoren erhältlich sein.

Irrtümer und Änderungen vorbehalten. (www.canon.de)

Produktneuheiten 05 / 2014

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden