Casio Digitalkameras Exilim Pro EX-F1, Exilim Card EX-S10, Exilim Zoom EX-Z80, Exilim Zoom EX-Z200, EX-Z100

Casio hat ein neues Kamera Line-Up mit fünf Exilim Digitalkamera-Modellen in den Markt eingeführt. Die Exilim Pro EX-F1 ist mit einem Highspeed-CMOS-Sensor und einem Highspeed-LSI-Prozessor ausgestattet. Das Modell erreicht eine Ultra-Highspeed-Burst-Rate von 60 Photos pro Sekunde (fps) für Standbilder. Die Pro EX-F1 ermöglicht 1.200 fps Highspeed-Filmaufnahmen, die für die ultralangsame Wiedergabe Bewegungen in Zeitlupe einfängt. Darüber hinaus kann die EX-F1 Videos in Full-HD aufnehmen. Die Exilim Card EX-S10 zeichnet sich durch 10,1 Megapixel Auflösung sowie ein sehr helles Display mit starkem Kontrast und einem weiten Bildfeld aus. 8,1 Megapixel bietet die Exilim Zoom EX-Z80. Neben der einfachen Handhabung empfiehlt sich die EX-Z80 durch ihr kompaktes Gehäuse. Die Exilim Zoom EX-Z200 und EX-Z100 Digitalkameras bieten 10,1 Megapixel und 28 mm Weitwinkelobjektiv mit 4-fach optischem Zoom. Beide Kameramodelle sind mit dem hellen Display Super-Clear-LCD ausgestattet. Die EX-Z200 und die EX-Z100 verfügen über Casios "Auto Best Shot"-Szenenerkennungsfunktion, die automatisch das am besten geeignete Motivprogramm auswählt. Alle neuen Modelle beinhalten auch die Auto-Shutter-Funktion, die es möglich macht, ein hübsches Lächeln genau im richtigen Moment abzulichten. Darüber hinaus haben alle Modelle einen Movie-Button. Mit nur einem einzigen Knopfdruck lassen sich mühelos Filme mit innovativer H.264-Kodierung aufzeichnen (www.casio-europe.com.de/).
 

Produktneuheiten 02 / 2008

22 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden