Casio digitale Kompaktkamera EX-ZR15

Mit Hintergrundunschärfe- und 17 mm Super-Weitwinkel-Funktion. Schnelle Einschaltzeit von 0,99 Sekunden und nur 0,29 Sekunden Intervall zwischen den Aufnahmen.

Die Casio Europe GmbH und ihr Mutterkonzern, Casio Computer Co., Ltd., erweitern die EXILIM Produkt-Range um die neue EX-ZR15, das jüngste Mitglied der EXILIM Digitalkamera-Familie. Das neue Modell nutzt die Casio High-Speed-Technologien für fotografische Funktionen, die weit über das bei Kompaktkameras übliche Maß hinausgehen – u.a. für Panoramabilder und Hintergrundunschärfe.

2010 brachte Casio die EX-ZR10, den Vorgänger der jetzt weiterentwickelten EX-ZR15 auf den Markt. Die EX-ZR10 ist mit der EXILIM Engine HS ausgestattet. Der Bildprozesseor vereint Highspeed-Aufnahmegeschwindigkeit mit Highspeed-Bildverarbeitung. Das blitzschnelle Kameramodell führt nicht nur alle Basisfunktionen praktisch automatisch aus, sondern liefert dank High-Dynamic Range-Technologie (HDR) optimal belichtete Fotos, selbst in schwierigen Gegenlichtsituationen. Die EXZR10 verfügt zusätzlich über Casios HDR Art-Funktion, die auf Knopfdruck eindrucksvolle künstlerische Aufnahmen generiert. Diese starken Funktionen machten die EX-ZR10 zu einer beliebten Kompaktkamera, mit der man mühelos schöne und tolle Fotos machen kann. Nun hat Casio nochmals viel Arbeit investiert, um nicht nur ein Update der EX-ZR10 herauszubringen, sondern ein deutlich verbessertes Nachfolgemodell.

Die neue EX-ZR15 nutzt das Potenzial der Casio Highspeed-Technologie noch besser und übertrifft die EX-ZR10 in puncto Bedienbarkeit und Funktionalität. Das neue Modell punktet mit einer Einschaltzeit von 0,99 Sekunden, einem 0,13-Sekunden-Highspeed-Autofokus und einem Intervall von nur 0,29 Sekunden zwischen zwei Aufnahmen. Dank der Highspeed-Serienbildfunktion wird mit der EX-ZR15 kein wichtiger Augenblick mehr verpasst, selbst bei Aufnahmemodi mit komplexen Bildverarbeitungen für schwierige Situationen, wie HDR und Highspeed-Nachtaufnahmen.

Trotz ihrer sehr kompakten Größe verfügt die EX-ZR15 über eine Vielzahl von Funktionen für mehr Spaß beim Fotografieren, wie z.B. den Hintergrundunschärfe-Effekt, der das Fotomotiv hervorhebt und den Hintergrund weichzeichnet. Die neue Wide Shot-Funktion ermöglicht eindrucksvolle 17 mm Super-Weitwinkel-Bilder (entsprechend Kleinbild). Des Weiteren ist die EX-ZR15 mit einer erweiterten HDR Art-Funktion für künstlerische Bilder ausgestattet. Diese verbesserte Funktion ermöglicht dem Benutzer aus alltäglichen Szenen kunstvolle Videos zu drehen.

Die EX-ZR15 ist ab November 2011 in den Farben Schwarz, Weiß, Rot und Gold erhältlich.

Haupt-Features der EX-ZR15 im Überblick:

  • Die EXILIM ENGINE HS der EX-ZR15 sorgt für extrem schnelle Aufnahmen und Bildverarbeitung. Neben der multiplen CPU und einer dualen Elektronik, speziell für die Bildverarbeitung, ist die Kamera mit einem rekonfigurierbaren Prozessor ausgestattet. Basierend auf Casios neuesten Technologien liefert dieser Flexibilität in Funktion und Leistung sowie Highspeed-Bildverarbeitung. Der Prozessor macht die EX-ZR15 schon ab dem Einschalten blitzschnell: Mit einer Einschaltzeit von 0,99 Sekunden, einem 0,13-Sekunden-Highspeed-Autofokus, einem Minimal-Intervall von 0,29 Sekunden zwischen zwei Aufnahmen sowie einer Abschaltzeit von etwa 1,8 Sekunden macht Fotografieren richtig Spaß. Die EXILIM ENGINE HS eröffnet Möglichkeiten, die vorher undenkbar waren, wie HDR Art für künstlerische Bild-Effekte sowie die gleichzeitige Aufnahme von Videoaufnahmen und Serienbildern.
  • Mit Casios HDR-Technologie werden bei jeder Betätigung des Auslösers gleich mehrere Aufnahmen mit unterschiedlichen Belichtungen erstellt und zu einem brillanten Foto mit hoher Kontrasttiefe zusammengefügt. Das verringert überbelichtete oder zu dunkle Bereiche und schafft Fotos, die die gesamten Tonwertabstufungen einer Szene realitätsnah erfassen. Die HDR-Technologie vermindert zudem die Unschärfe, die durch die Bewegung der Fotomotive bei Serienbildaufnahmen entstehen, so dass am Ende ein klares, scharfes Bild bleibt.
  • Casios HDR Art-Funktion in der EX-ZR15 ermöglicht jedermann mit nur einer Betätigung des Auslösers wirklich künstlerische Fotos zu schaffen, wie es mit keiner konventionellen Kamera bisher möglich war. Das funktioniert über die Kombination von Serienbildaufnahmen mit unterschiedlichen Belichtungen, eine äußerst genaue Bildanalyse und die partielle Änderung von Kontrast- und Sättigungswerten. Der Nutzer kann zwischen drei unterschiedlichen Effektstärken wählen. Die HDR Art-Funktion kann auch beim Filmen genutzt werden, um aus alltäglichen Szenarien eindrucksvolle Videos zu machen.
  • Casio nutzt seine Highspeed Burst Shooting-Technologie für eine neuartige Verarbeitung des Bildhintergrundes, mit der ein leichter Unschärfe-Effekt erreicht wird, der das Fotomotiv hervorhebt – wie bei einer Spiegelreflexkamera.
  • Die EX-ZR15 setzt in einer Schwenkbewegung mittels Highspeed-Serienbildaufnahme fotografierte Einzelbilder zu ausdrucksstarken Weitwinkelaufnahmen zusammen. Der Benutzer kann zwischen den Weitwinkeleinstellungen 17 und 21 mm (entsprechend Kleinbild) wählen.
  • Das 28-mm-Weitwinkelobjektiv mit 7-fach optischem Zoom bietet dank Multi Frame SR Zoom eine Zoomleistung vergleichbar mit einem bis zu 14-fach optischen Zoom. Die Multi Frame SR Zoom Technik kombiniert mehrere Aufnahmen, um die Bildqualität zu erhalten, die für hochauflösende Fotografie benötigt wird.
  • Mit der Highspeed-Serienbildaufnahme der EX-ZR15 und dem automatischen Zusammenfügen der Bilder können durch einfaches Schwenken der Kamera natürlich wirkende 360-Grad-Panoramabilder geschaffen werden.
  • Mit der EX-ZR15 sind schöne, hochauflösende Full-HD-Videos möglich. Während des Filmens können mit der Highspeed-Serienbildaufnahme und der Foto-in-Film-Funktion sogar noch hochauflösende 16-Megapixel-Fotos gemacht werden. Auch der optische Zoom und der Tracking-Autofokus bleiben verfügbar.
  • Premium Auto lässt die Kamera automatisch das zu fotografierende Motiv analysieren. Dabei erkennt es u. a. Nachtszenen, Gegenlicht, blauen Himmel, grüne Bäume und Sonnenuntergänge. Ebenso werden Gesichter im Bildausschnitt sowie die Bewegung und die Position des Fotomotivs und Stativ-Nutzung identifiziert. Gleichzeitig optimiert Premium Auto die Einstellungen für Belichtung, ISO-Empfindlichkeit, Fokusbereich, Verwacklungskorrektur, Tonwertumfang und Farbbalance und den Grad der Rauschunterdrückung. Die Bilder werden Pixel für Pixel analysiert, um bei Personen und Hintergründen unterschiedliche Korrekturen anzuwenden. Premium Auto ist ein hochentwickelter Vollautomatikmodus, der auf Knopfdruck Fotos von hoher Qualität produziert.

(www.casio-europe.com)

Produktneuheiten 10 / 2011

118 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden