Cullmann Taschen-Serie BERLIN

Modisch voll im Trend zeigen sich die neuen Kamerataschen BERLIN Compact und BERLIN Vario von Cullmann. Die Kollektion bietet vier unterschiedliche Karomuster sowie eine unifarbene Variante (schwarz) und dies in fünf verschiedenen Größen. Alle Taschen der BERLIN Serie besitzen das bewährte Q+S System (Quick + Safe), ein displayreinigendes Innenmaterial und eine robuste Polsterung. Die fünf verschiedenen Größen bieten Platz für Kompakt- und Bridgekameras, Camcorder, externe HDD, MP3-Player, Handys, etc. Die große Taschenöffnung erleichtert den Zugang zum Equipment, und die zusätzliche Außentasche bietet Stauraum für Speicherkarten oder Mikrofasertuch. Zum Lieferumfang von BERLIN gehört ein längenverstellbarer Schultergurt, der ein bequemes Tragen garantiert. Das gesamte BERLIN Taschen-Sortiment ist in dezentem Schwarz-Ton verfügbar. Das Modell Compact 100 ist zusätzlich in den Karomuster-Varianten rot, blau, grau und braun lieferbar.

Features:

  • Hochwertige Materialien und modisches Design in Unifarben und Karomuster
  • Weiches, displayreinigendes Innenmaterial und robuste Polsterung
  • Geeignet für Kameras, Camcorder, Handy, MP3-Player, externe HDD, etc.
  • Inklusive längenverstellbarem Schultergurt für bequemes Tragen
  • Gürtelschlaufe mit zwei Befestigungsmöglichkeiten – Q+S System
  • Große Öffnung für leichte Handhabung plus zusätzliches Speicherkartenfach
  • Fünf verschiedene Größen und fünf unterschiedliche Farben

Die BERLIN Fototaschen sind voraussichtlich ab Ende Januar 2010 im Handel erhältlich. (www.cullmann-foto.de)

Produktneuheiten 01 / 2010

34 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden