Epson Kompakter DIN A2+ Drucker Epson SureColor SC P800

Fotos in Profiqualität mit hoher Schwarzdichte

Epson Kompakter DIN A2+ Drucker Epson SureColor SC P800 - von vorne
Mit dem SureColor SC‑P800 stellt Epson seinen neuesten Fotodrucker für professionelle Ansprüche vor. Der Drucker liefert dank seines neunfarbigen Tintensatzes der UltraChrome HD-Tinte subtile Farbabstufungen und eine besonders hohe Schwarzdichte1 bis zum Format DIN A2+. Durch die verbesserte Lichtechtheit2 der Tinte erhöht sich die Archivfähigkeit der Drucke weiter. Der SureColor SC-P800 bietet als erster A2+-Drucker am Markt optional den Einsatz einer Papierrolle3 und eröffnet Fotografen und Künstlern so neue Möglichkeiten für den Druck von Panoramafotos, Bannern oder Leinwanddrucken für den Einsatz in Keilrahmen („Gallery Wraps“). Der Epson SureColor SC‑P800 ist das Nachfolgemodell des erfolgreichen Stylus Pro 3880 und ab Juni 2015 im qualifizierten Fachhandel verfügbar.

Der Drucker nutzt einen neunfarbigen Tintensatz der UltraChrome HD-Tinte, die bereits im Epson SureColor SC-P600 Fotodrucker eingesetzt wird. Diese Tinte deckt einen großen Farbraum bei besonders hoher Schwarzdichte ab. Der SureColor SC‑P800 ist sehr bedienerfreundlich und bietet ein rund 6,9 cm großes interaktives Bedienfeld, das den Einsatz unterschiedlicher Medien ermöglicht und eine Nachverfolgung der Druckvorgänge erleichtert.

Epson Kompakter DIN A2+ Drucker Epson SureColor SC P800 - seitlich
Das Einlegen von Papier und der Wechsel zwischen verschiedenen Medien und Formaten sind sehr einfach, da der Drucker drei unterschiedliche Papierpfade besitzt. Dazu gehört ein grader Pfad, der eine Bestückung mit starren Medien von vorne ermöglicht. Die großen 80 ml fassenden Tintenpatronen sorgen dafür, dass selbst umfangreiche Druckaufträge ohne Wechsel der Patronen erledigt werden. Der Epson SureColor SC‑P800 ist aktuell der kompakteste aller verfügbaren DIN A2+-Drucker auf dem Markt und eignet sich auch für den Einsatz in beengten Studios.

Auch bei seinen Anschlüssen überzeugt der neue Epson Drucker. So ist er der erste DIN A2+-Drucker mit WLAN für den drahtlosen Einsatz. Der SureColor SC‑P800 unterstützt darüber hinaus Epson Connect und erlaubt damit den Druck von einer Vielzahl an Endgeräten wie Tablets-PCs und Smartphones – dank Wi-Fi Direct auch ohne Netz.

Produktmerkmale Epson SureColor SC-P800:

  • UltraChrome HD-Tinte mit neun Farben (CMY Matte-K, Photo-K, LK, LLK, LM, LC)
  • Großer Farbraum und sehr hohe Schwarzdichte (bis zu 2,86 Dmax auf Epson Premium Glossy Photo Paper)
  • Option für Rollendruck mit 2“ oder 3“-Kernen und bis zu 17“ (43,2 cm) Breite
  • Gerader Papierpfad von vorne bestückbar für starre Medien
  • Unterstützt Epson Connect, Apple AirPrint und Google Cloud Print
  • Wi-Fi Direct für den Druck von Smartphones und Tablet-PCs
  • Ethernet-, WLAN- und USB-2.0-Anschlüsse
  • Interaktives 6,85 cm großes Bedienfeld
  • Patronen mit 80 ml Fassungsvermögen
  • Kompaktes Gehäuse, auch für den Einsatz in beengten Umgebungen geeignet

1 Bis zu 2,86 Dmax auf Epson Premium Glossy Photo Paper.

2 Im Vergleich zur UltraChrome K3 Tinte von Epson. In Tests wurde die Lichtbeständigkeit der UltraChrome HD-Tinte auf ungefähr 60 Jahre angesetzt. Die Tests wurden entsprechend dem Standard JEITA CP‐3901A durchgeführt (Glossy Paper im A4-Format, bei einer Temperatur von 23 °C und Luftfeuchtigkeit von 50 %).

3 Im Vergleich zu Konkurrenzdruckern im DIN A2-Format mit einem mindestens sechs Farben umfassenden Tintensatz, mit Stand vom Januar 2015.

Änderungen vorbehalten. (www.epson.de)

Produktneuheiten 04 / 2015

6 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden