Epson Multifunktionsgeräte Stylus Photo PX700W und PX800FW

Die Multifunktionsgeräte Epson Stylus Photo PX700W und PX800FW erledigen alle Druckjobs mit der Qualität professioneller Photostudios. Beide Geräte fügen sich aufgrund des Designs und des integrierten Papiereinzugs von vorne in jedes Wohnzimmer ein und lassen sich dort dank integrierter WiFi-Schnittstelle auch kabellos einsetzen. Dank des 6-Farb-Systems der Epson Claria Photographic Ink liefern die beiden Multifunktionsgeräte Photos in guter Qualität. Mit bis zu 40 Seiten in der Minute weisen sie zudem eine hohe Druckgeschwindigkeit auf - und das auf einer Vielzahl unterschiedlicher Medien. Sogar CDs und DVDs lassen sich problemlos bedrucken. In der Papierkassette finden zwei unterschiedliche Papiersorten Platz, so dass ständiges Wechseln von Medien der Vergangenheit angehört. Ausgestattet mit einer integrierten WLAN- und Netzwerkschnittstelle, PictBridge, Speicherkartenslots und „High Speed USB 2.0“-Kompatibilität verstehen die neuen Epson Stylus Photo PX700W und PX800FW viele Sprachen. Wahlweise sind die Premium-Multifunktionsgeräte sogar Bluetooth-fähig, wodurch die Bildübertragung beispielsweise vom Handy zum Kinderspiel wird. Die einfache Bedienung ohne Zuhilfenahme des Computers wird durch ein LCD-Farbdisplay unterstützt. Der Direktdruck gestaltet sich mit dem 19,8 cm großen Touchscreen des Epson Stylus Photo PX800FW einfach. Das Premiummodell Epson Stylus Photo PX800FW liefert darüber hinaus einige weitere Vorzüge. Die Faxeinheit mit automatischem Dokumenteneinzug macht zusätzliche Geräte überflüssig. Ebenso überzeugt der hoch auflösende Scanner. Der PX800FW erfasst Vorlagen mit 4.800 dpi und ist damit perfekt zum Archivieren und Digitalisieren alter Photoerinnerungen geeignet. Mithilfe des mitgelieferten Softwarepakets lassen sich Kratzer, Staub und Farbblässe problemlos korrigieren. Wie bei allen Epson-Produkten wurde auch bei der PX-Reihe ein Hauptaugenmerk auf Umweltverträglichkeit gelegt: Die mit dem Energy Star ausgezeichneten Drucker stehen in der Tradition des Hauses Epson, die erzeugten CO2-Emmissionen so gering wie möglich zu halten. Dadurch bleiben auch die Kosten für den Stromverbrauch übersichtlich. (www.epson.de)
 

Produktneuheiten 09 / 2008

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden