FUJIFILM - lichtstarkes und wettergeschütztes Weitwinkelobjektiv FUJINON XF16mm F1.4 R WR

FUJIFILM - lichtstarkes und wettergeschütztes Weitwinkelobjektiv FUJINON XF16mm F1.4 R WR
Das neue FUJINON XF16mm F1.4 R WR von FUJIFILM ist ein lichtstarkes und wettergeschütztes Weitwinkelobjektiv für die kompakten Systemkameras der X-Serie. Die neue Festbrennweite der XF-Objektivserie verfügt über eine Brennweite von 16mm (24mm äquivalent zu KB). Die hohe Lichtstärke von F1.4 sorgt für eine exzellente Bildqualität auch bei schwierigen Lichtbedingungen und für Makroaufnahmen mit einem tollen Bokeh. Die minimale Aufnahmedistanz beträgt 15 Zentimeter.

Das FUJINON XF16mm verfügt außerdem über einen sehr schnellen Autofokus, ein wetter- und staubgeschütztes Gehäuse, das bei Temperaturen bis minus 10 Grad einsetzbar ist, und überzeugt durch seine kompakten Maße und das geringe Gewicht.

FUJIFILM bietet nun insgesamt fünf sehr lichtstarke Festbrennweiten an. Das FUJINON XF16mm ist die aktuelle Ergänzung zu den populären Objektiven XF23mm F1.4 R, XF35mm F1.4 R, XF56mm F1.2 R und XF56mm F1.2 R APD.

Exzellente Bildqualität

Das FUJINON XF16mm besteht aus 13 Elementen in 11 Gruppen. Dies beinhaltet zwei asphärische Linsen und zwei ED-Linsen, die sphärische und chromatische Aberrationen reduzieren. Die von FUJINON entwickelte, spezielle HT-EBC-Beschichtung und die Nano-GI-Vergütung minimieren zudem Oberflächenreflexionen.

Minimale Aufnahmedistanz von 15 Zentimetern

Wenn man nah an ein Motiv herangehen kann, entsteht ein besseres Bokeh und die Perspektive ist dynamischer. Dies ermöglicht dem Weitwinkel-Fotografen noch mehr kreative Freiheit. Eine hohe Bildqualität über den gesamten Fokusbereich wird beim XF16mm durch die Korrektur verschiedener Aberrationen, selbst beim minimalen Aufnahmeabstand von 15 Zentimetern, und durch ein „Floating Focus System“ von zwei Fokus-Gruppen, die in Verbindung miteinander abhängig von der Aufnahmedistanz arbeiten, erreicht.

Schneller Autofokus

Ein rückseitiges Fokussystem wird für den schnellen Autofokus verwendet. Ein kernloser Gleichstrommotor mit hohem Drehmoment als Antrieb der AF-Einheit ermöglicht eine Autofokusgeschwindigkeit von lediglich 0,11 Sekunden(*1). Dadurch wird das XF16mm zu einem idealen Objektiv auch für Street Fotografie.
(*1) FUJIFILM Messung gemäß CIPA Standard im High-Performance Modus (Stand: 16. April 2015)

Fokusring mit Entfernungs- und Schärfentiefeskala

Der Fokusring ist mit einer Entfernungs- und Schärfentiefeskala versehen, wodurch beispielsweise das Vorfokussieren ermöglicht wird – perfekt für die Street Fotografie.

Wetter- und staubgeschützt sowie kälteresistent

Das FUJINON XF16mm ist an 9 Stellen abgedichtet. Dadurch ist das Objektiv sowohl spritzwasser- als auch staubgeschützt. Zudem sind die verwendeten elektronischen Bauteile für den Betrieb bei niedrigen Temperaturen von bis zu minus 10 Grad optimiert.

Leicht und kompakt

Mit seinem Gewicht von 375 Gramm ist das FUJINON XF16mm ca. 40 Prozent leichter als ein vergleichbares DSLR-Objektiv. Fotografen erhalten somit ein vielseitiges Objektiv, das eine exzellente Bildqualität bei kompakten Abmessungen bietet.

Optionales Zubehör

Als optionales Zubehör wird für das FUJINON XF16mm die Gegenlichtblende LH-X16 erhältlich sein. Die hochwertige Gegenlichtblende ist komplett aus Metall gefertigt und rundet die Premium-Qualität des Objektivs ab.

(*2) Verfügbar ab September 2015

Das FUJINON XF16mm F1.4 R WR ist ab Mitte Mai 2015 im Handel verfügbar.

Änderungen vorbehalten. (www.fujifilm.de)

Produktneuheiten 04 / 2015

9 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden