Fujifilm Digitalkamera FinePix Z10fd

Bei der Fujifilm FinePix Z10fd Digitalkamera von Fuji muss man trotz des schlanken Gehäuses nicht auf moderne Features verzichten. Das Herz der Kamera bildet ein 7,2 Megapixel-Sensor, der mit einem Fujinon-Objektiv und 3-fachem optischen Zoom für scharfe Photos sorgt. Bei schlechten Lichtbedingungen sind, dank der ISO-Empfindlichkeit bis 1.600, nicht nur natürliche Farben garantiert, auch durch Verwacklungen verursachte Unschärfen werden vermieden. Porträtphotos gelingen unkompliziert durch die automatische Gesichtserkennung. Die FinePix Z10fd nimmt bis zu 10 Personen im Photo wahr und optimiert Belichtung und Schärfe auf alle Gesichter im Bild. Den unschönen Rote-Augen-Effekt kann die Kamera korrigieren - während oder nach der Aufnahme. Die FinePix Z10fd unterstützt die Speicherkartenstandards xD-Picture Cards bis zwei Gigabyte Kapazität und SecureDigital- sowie SDHC-Karten bis zu einer Kapazität von vier Gigabyte. Die FinePix Z10fd ist in den Farben Pink-Metallic, Wasabigrün, Moosgrün, Rot-Metallic, Azurblau-Metallic, Orange-Metallic und Graphit-Aubergine im Photofachhandel erhältlich (www.fujifilm.de).
 

Produktneuheiten 01 / 2008

30 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden