Fujifilm Digitalkamera FinePix Z5

Dank Real Photo Technology und einer Lichtempfindlichkeit von ISO 1.600 bei voller Auflösung macht die Digitalkamera FinePix Z5 von Fujifilm auch bei schwierigen Lichtverhältnissen gute Photos ohne Blitz. Bei der Fujifilm Real Photo Technology handelt es sich um eine Kombination aus Objektiv, Super CCD und RP (Real Photo) Prozessor. Die hohe Lichtempfindlichkeit ermöglicht kürzere Verschlusszeiten, so dass die Verwacklungsgefahr deutlich geringer wird. Als erstes Modell der Z-Serie bietet die FinePix Z5 den Modus für Gesichtserkennung. Diese erfasst bis zu zehn Gesichter pro Aufnahme in nur 0,05 Sekunden und optimiert dabei Fokus und Belichtung. Im Playbackmodus kann die Gesichtserkennung dazu eingesetzt werden, die Gesichter als Hauptfokus eines Photos beizubehalten, auch wenn die Aufnahmen beschnitten oder gezoomt werden (www.fujifilm.de).
 

Produktneuheiten 04 / 2007

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden