Fujifilm Outdoorkamera FinePix XP200

Fujifilm Outdoorkamera FinePix XP200 - Front
Fans von Outdoor-Aktivitäten werden die FinePix XP200 von Fujifilm lieben. Die neue Outdoor-Kamera ist extrem robust, besonders hart im Nehmen und hält somit auch schwierigsten äußeren Einflüssen Stand. Das Gehäuse ist mit einem Vierfachschutz hervorragend für sportliche Aktivitäten im Freien geeignet. Das fotografische Gesamtpaket der XP200 verspricht erstklassige Fotos und Videos, die zudem kabellos auf Smartphones, Tablet PCs oder den heimischen Computer übertragen werden können.

Vierfacher Rundumschutz

Das sportliche Design der FinePix XP200 drückt es bereits aus: Die XP200 ist rundum vierfach geschützt, bis zu einer Tiefe von 15 Metern* wasserdicht und damit optimal geeignet für Foto- und Video-Aufnahmen unter Wasser, im Regen oder im Schnee. Die XP200 übersteht Stürze aus bis zu 2 Metern* Höhe und ist bei Temperaturen von bis zu minus zehn Grad* noch einsatzfähig. Das ist ideal beim Skifahren, Snowboarden oder anderen Aktivitäten bei Minusgraden. Außerdem ist die XP200 staubgeschützt* und macht daher auch am Strand eine richtig gute Figur.

* Staubschutz: IP6X / Wasserdicht: IPX8 (bis zu 15 Meter, 120 min.) / Stoßfest: Methode MIL-STD-810F-516.5, Fujifilm Standard: 2 Meter

Kabellose Bildübertragung

Mit der FinePix XP200 ist die kabellose Übertragung von Bildern und Videos auf Smartphones, Tablet PCs oder Computer ganz unkompliziert möglich. Die XP200 kann mittels der Funktion „Wireless Image Transfer“ mit Smartphones oder Tablet PCs verbunden werden. Dazu muss lediglich die kostenlose Applikation „FUJIFILM Camera Application“ auf das Smartphone oder den Tablet PC heruntergeladen werden. Dann kann man die FinePix XP200 ganz einfach mit dem entsprechenden Gerät verbinden. Bis zu 30 Bilder gleichzeitig lassen sich von der Kamera zum mobilen Endgerät übertragen. Auch die Übertragung von Bildern und Videos mittels Wi-Fi®* auf den Computer zuhause ist nun möglich. Dazu muss nur die kostenlose Software „FUJIFILM PC AutoSave“ auf dem PC installiert und der Ordner ausgewählt werden, in dem die Bilder gespeichert werden sollen. Über den Wi-Fi Router kann dann die XP200 mit dem PC verbunden und die Bilder können auf dem Computer gespeichert werden.

* WiFi® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Wi-Fi Alliance.

Bilder in Höchstgeschwindigkeit

Fujifilm Outdoorkamera FinePix XP200 - Back
Um auch Motive mit schnellen Bewegungen einzufangen, verfügt die XP200 über eine Serienbildfunktion mit bis zu 10 Bildern/s bei voller Auflösung (max. 9 Aufnahmen). Im Ultra-High-Speed-Modus sind sogar 60 Bilder/s* (max. 60 Aufnahmen) möglich. Über eine spezielle Taste auf der Rückseite der Kamera ist die Serienbildfunktion direkt und ganz einfach zu aktivieren, so dass Action-Aufnahmen kein Problem mehr darstellen.

* Bei Größe 16:9 S

Hervorragende Bildqualität

Die umfangreiche technische Ausstattung der FinePix XP200 sorgt für eine hervorragende Bildqualität. Der 16 Megapixel CMOS Sensor ermöglicht hohe ISO Empfindlichkeiten bis 6400* und sorgt im Zusammenspiel mit dem hochwertigen Fujinon Objektiv mit 5-fach optischem Zoom und einer Brennweite von 28-140 mm (äquivalent zu KB) sowie dem effektiven Bildstabilisator (CMOS-Shift) für tolle Bilder auch unter Wasser oder bei schlechten Lichtbedingungen. Mit dem „Intelligenten Digitalzoom“ lässt sich der Zoombereich der XP60 im Telebereich sogar noch verdoppeln, so dass dann ein 10-fach Zoom zur Verfügung steht. Das 7,6 cm (3 Zoll) große LC-Display verfügt über eine spezielle Anti-Reflex-Beschichtung, so dass der Monitor auch bei starker Sonneneinstrahlung noch sehr gut ablesbar ist. Das Display kann zudem automatisch den jeweiligen Lichtverhältnissen angepasst werden. Somit ist jederzeit eine optimale Ablesbarkeit gewährleistet und zudem wird die Energieversorgung der Kamera geschont.

* Bei Größe M oder S

Action-Videos in Full HD

Fujifilm Outdoorkamera FinePix XP200 - Up
Mit der FinePix XP200 können Action-Videos in Full HD (1080i) mit 60 Bildern pro Sekunde aufgenommen werden. Dazu muss lediglich die Video-Taste auf der Rückseite der Kamera gedrückt werden, damit die Videoaufnahme gestartet oder beendet wird. Außerdem sind attraktive Zeitlupenaufnahmen bei einer Bildrate von 240 Bildern pro Sekunde möglich (bei einer Auflösung von 320×240 Pixel). Die automatische Motiverkennung SR AUTO ist auch im Video-Modus aktiv.

Kreative Effekte

Die XP200 verfügt über verschiedene kreative Filtereffekte und ermöglicht damit die Aufnahme besonders ausdrucksstarker Bilder:

  • „Pop Farbe“: Betont Kontrast und Farbsättigung.
  • „Lochkamera“: Dunkle Ränder erzeugen einen Effekt, als sei das Foto mit einer Lochkamera aufgenommen worden.
  • „Miniatur“: Der obere und der untere Bildbereich werden unscharf wiedergegeben, um den beliebten Diorama- oder Miniatureffekt zu erzeugen.
  • „Partielle Farbe“: Eine Farbe kann ausgewählt werden, die erhalten bleibt, während der Rest des Bildes in eine Schwarzweiß-Aufnahme umgewandelt wird.
  • „High Key“: Für Aufnahmen mit heller Tonalität und subtilen Kontrasten
  • „Sternenfilter“: Helle Objekte werden mit einem Strahlenkranz umgeben.
  • „Weichzeichner“: Zu den Rändern hin wird das Bild zunehmend unscharf dargestellt, um einen Weichzeichnungseffekt zu erzielen.

Die Highlights der FinePix XP200:

  • Wasserdicht bis 15 Meter Tiefe
  • Stoßfest bis 2 Meter Fallhöhe
  • Frostbeständig bis minus 10 Grad
  • Staubgeschützt
  • 1/2,3 Zoll 16 Megapixel CMOS Sensor
  • Fujinon Objektiv mit 5-fach optischem Zoom und einer Brennweite von 28-140 mm (äquivalent zu KB)
  • Bildstabilisator (CMOS Shift)
  • 7,6 cm (3 Zoll) LCD mit 920.000 Pixeln und Anti-Reflex-Beschichtung
  • Wireless Image Transfer (Wi-Fi®)
  • Full HD-Video (1080i)
  • Serienbildfunktion mit bis zu 10 Bildern/s bei voller Auflösung (max. 9 Aufnahmen)
  • Spezielle Taste für Serienbildfunktion
  • Spezielle Taste für Videofunktion

FinePix XP200 ist ab Ende April in den Farben Rot, Blau, Schwarz und Gelb im Handel verfügbar.
Änderung der technischen Daten sowie des Lieferumfangs ohne Vorankündigung vorbehalten. (www.fujifilm.de)

Produktneuheiten 03 / 2013

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden