Hahnemühle InkJet Lederalben zum Selberdrucken

Hahnemühle FineArt InkJetalben sind jetzt in einem Baukasten-System erhältlich: mit zwei exklusiven Ledereinbänden und vier frei wählbaren Sorten Digital FineArt Inhaltspapier. Denn besondere Bilder brauchen neben besten Papieren auch eine edle Hülle.

Vorgestellt auf der photokina 2012, wurde das neue Album-Konzept von Fotografen inzwischen begeistert aufgenommen. Zum Beispiel vom brasilianischen Hochzeitsfotografen Jared Windmüller: „Hochzeitsfotografie ist Geschäft und Kunst zugleich. Da ich die anspruchsvollen Wünsche meiner Brautpaare erfüllen will, drucke ich Luxus-Alben. Ich sehe einen ganz klaren Trend hin zu diesen Edel-Portfolios von Hahnemühle.“

„Ich präsentiere meine Arbeiten im neuen Hahnemühle FineArt InkJet Lederalbum bei der internationalen Akquise meiner Ausstellungen“, sagt Jörg Karrenbauer, Fotograf aus Deutschland. „Mein selbstgedrucktes Album signalisiert Professionalität bei Galeristen, Sammlern oder Kuratoren.“

Das neue Album-Konzept im Detail

Der Clou: verschiedene Leder-Cover und Inhaltspapiere können frei kombiniert werden. Jeder Fotograf verleiht seinem Album im Format DIN A4, DIN A3 oder 12×12 Zoll (ca. 30 × 30 cm) eine ganz persönliche Note.

Die Alben-Cover gibt es mit klassisch schwarzem Ledereinband oder neu als edel gepolsterte Version mit roter Schmucknaht. Alle Cover-Sets beinhalten Buchbinderschrauben in zwei verschiedenen Längen. Sie bieten 20 bzw. 40 bedruckbaren Seiten plus der entsprechenden Anzahl von Zwischenlagepapieren Platz. Zwei mitgelieferte schwarze Schutzpapiere dienen als Vor- und Nachsatz.

Für den Druck der Albenseiten sind jetzt vier Papierqualitäten aus der beliebten Photo Rag®-Familie verfügbar. Diese Papiere gelten in der Branche als Maßstabspapiere für archivfeste Inkjetdrucke. Für den doppelseitigen Druck gibt es Photo Rag® Book & Album, 220 g/m² oder Photo Rag® Duo, 276 g/m². Für den einseitigen Druck sind Photo Rag® Pearl, 320 g/m² (Oberfläche mit Perlmutglanz) und Photo Rag® Satin, 310 g/m² (Oberfläche mit Satinschimmer) verfügbar. Für alle Papiere sind auf der Internetseite www.hahnemuehle.com ICC-Druckprofile downloadbar. Alle Seiten sind zum einfachen Umblättern gelocht und genutet. Jedes Papierset enthält 20 Blatt Inkjetpapier sowie 22 Blatt Zwischenlagepapier.

Weitere Produktinformationen online

Hahnemühle präsentiert auf der Produktwebseite außerdem eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum einfachen Zusammenbau der Alben. Im Hahnemühle YouTube-Kanal zeigt ein Video Jörg Karrenbauers Album ‘Seaside Moods’ vom Druck bis zum Binden. Die Seite kann auf Smartphones oder Tablets auch durch Scannen des hier abgebildeten QR-Codes aufgerufen werden.

Änderungen vorbehalten. (http://www.hahnemuehle.de)

Produktneuheiten 07 / 2013

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden