Hama Action Cams Daytour und Star - Action-Filme selbst gemacht

Hama Action CamsAction Cams sind die Aufnahmegeräte wenn es um das Festhalten von sportlichen Aktivitäten geht seien es kurvenreichen Motorradtouren, Downhillfahrten mit dem Mountainbike, rasante Skirennen oder gar mit Bungee- oder Fallschirmsprünge. Sogenannte Action Cams, mit denen die Erlebnisse auf Filmen und in Bildern festgehalten werden, sind für all diese Abenteuer die perfekten Begleiter. Hama erweitert sein Sortiment um eine ganze Reihe robuster Outdoor-Kameras. Neben den zwei eigenen Hama-Modellen Cams Daytour und Star präsentiert das Unternehmen auch diverse Varianten der Gastmarke Liquid Image.

Hama Action Cams Daytour und Star

Hama Action Cams Daytour und Star Unter den Bezeichnungen Daytour und Star kommen zwei kompakte Hama Action Cams auf den Markt, die bereits in der Grundausstattung mit viel Zubehör punkten. Beide werden mit diversen Befestigungsmöglichkeiten und mit einem wasserdichten Gehäuse ausgeliefert, mit dem man bei Daytour bis 20, bei Star sogar bis 60 Meter Wassertiefe abtauchen kann. Mit dem 160°- bzw. 175°(Star) – Weitwinkelobjektiv und einem 4-fach-Digital-Zoom (bei 720p) ist das Aufnahmefeld ausreichend ausgelegt. Einzel-, Dreifach- sowie Serien-, Selbstauslöser und Intervallaufnahmen erweitern die kreativen Einsatzmöglichkeiten. Ausgestattet mit einem 1/2.5’’-CMOS-Bildsensor werden Fotoauflösungen bis 8 Megapixel und HD-Videoaufzeichnungen mit 1080p, 960p und 720p unterstützt. Die kleinere Daytour hat ein integriertes 3,6-cm-LC-Display, bei der Star ist das Display der gleichen Größe aufsteckbar. Mikrofon und Lautsprecher sind in beiden Fällen eingebaut. Der integrierte Lithium-Polymer-Akku mit 3,7 V, 1400 mA und 5,18 Wh sichert die Stromversorgung für rund zweieinhalb bis drei Stunden bei 1080p. Beide Outdoorkameras haben einen Kartenslot für microSDHC, einen mini-USB-2.0-Anschluss sowie mini-HDMI und AVAusgänge (2,5-mm-Klinke). Das Modell Daytour wiegt bei 5 × 8,5 × 2,5 Zentimetern 81 Gramm, Star liegt mit 6 × 5,8 × 4,2 Zentimetern bei 95 Gramm. Sowohl die Kamera selbst als auch das Unterwassergehäuse sind mit einem ¼’’-Stativgewinde ausgestattet.

Liquid Image – die Sportlichen

Liquid Image Schnorchelmaske Explorer 8.0MP Das Hama-Sortiment wird in absehbarer Zeit um weitere Action Cams der Marke Liquid Image erweitert. Neben kleinen, bunten Outdoorkameras, die überall befestigt werden können, werden vor allem diverse Kombinationsmodelle auf den Markt kommen. Schnorchel- und Tauchermasken, sowie eine Ski- bzw. Helmbrille sind mit einer integrierten Kamera ausgestattet und übernehmen so gleich zwei Funktionen.

(www.hama.de)

Produktneuheiten 07 / 2012

5 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden