Hama USB-3.0-SuperSpeed-Multi-Kartenleser "All in One"

Digitalkameras leisten immer mehr, machen in Rekordzeiten hochaufgelöste Bilder und sogar Videoaufnahmen in HD-Qualität. Das bringt jedoch riesige Datenmengen mit sich, die irgendwann auch von der Speicherkarte auf den Computer transferiert werden müssen, was schnell zur Geduldsprobe werden kann.
Wer bereits einen Rechner mit USB 3.0 hat, sollte sich den neuen Kartenleser aus dem Hause Hama zulegen. Dieser trägt nicht umsonst „SuperSpeed“ in seiner Bezeichnung. Das “All in One”-Modell arbeitet dank UDMA-7-Modus und USB-3.0-Schnittstelle zehnmal schneller als bisher übliche 2.0-Varianten. Mit einer UDMA-fähigen CF-Karte schafft der „All in One“ eine Datenübertragung von bis zu 100 MB/s zwischen Karte und PC.

Der „All in One“ liest alle gängigen Speicherkartentypen und -kapazitäten, sogar SDXC und MemoryStick XC. Selbst für microSD und M2 sind keine zusätzlichen Adapter nötig. Per „Hot Swapping“ können Daten von einer Karte direkt auf eine andere kopiert werden, ohne dass sie vorher auf dem Rechner zwischengespeichert werden. (www.hama.de)

Produktneuheiten 07 / 2011

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden