Joby Kameragurt mit integrierter Handschlaufe

Joby Kameragurt mit integrierter Handschlaufe
Der Name des neuen „Convertible Neck Strap™“ von JOBY verrät schon, was in ihm steckt. Mit diesem hochwertigen Kameragurt für Spiegelreflex- sowie kompakte Systemkameras und Ferngläser haben Fotografen gleich drei Trageoptionen. Bei der „Hände-frei“- Variante wird der Trageriemen um den Hals gehängt. Wer die Kamera lieber fest in der Hand hält, entscheidet sich für den Tragegriff und für den Transport der Kamera am Handgelenk gibt es die integrierte Handschlaufe.

Joby Kameragurt mit integrierter Handschlaufe
Der Convertible Neck Strap™ von JOBY ist ein vielseitiger Tragegurt für DSLRs, Systemkameras und Ferngläser. Im Handumdrehen können Fotografen den Trageriemen in einer der drei gewünschten Varianten nutzen – um den Hals, in der Hand als Tragegriff oder am Handgelenk über die integrierte Handschlaufe.

So vielseitig wie die Tragemöglichkeiten des Convertible Neck Strap™ von JOBY sind, sind auch seine Produkteigenschaften. JOBY verwendet hochwertige Materialien wie glasfaserverstärktes Nylon für mehr Stabilität, höhere Widerstandsfähigkeit und ein geringes Gewicht von nur 46 Gramm. Bemerkenswert ist auch die komfortable Passform des zweifarbig gewebten Stoffes für einen langhaltenden und angenehmen Tragekomfort.

Fotografen nutzen bei Shootings unterschiedliches Zubehör, wie z.B. Stative. Für den schnellen Wechsel zwischen der Nutzung mit und ohne Stativ hat JOBY den Convertible Neck Strap™ mit hochwertigen Schnellwechsel-Verschlüssen ausgestattet. Ein kurzer Click reicht, um den Trageriemen bequem und schnell von der Kamera abzunehmen.

Erhältlich ist der Convertible Neck Strap™ ab Ende Oktober 2013 in der Farbkombination schwarz/dunkelgrau im Foto- und CE-Fachhandel.

Änderungen vorbehalten. (http://www.joby.com/)

Produktneuheiten 10 / 2013

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden