Kaiser Fototechnik - Tiltall Reisestative „2go“

Kaiser Fototechnik - Tiltall Reisestative „2go“
Die stabilen Tiltall Dreibeinstative überzeugten schon bisher durch ihre hohe Verarbeitungsqualität in Verbindung mit einem geringen Platzbedarf im geschlossenen Zustand. Um dem Fotografen noch mehr Flexibilität und Mobilität zu bieten, präsentiert Kaiser Fototechnik die noch kompakteren Tiltall Reisestative „2go“.

Zusammengelegt messen die Tiltall „2go“ Stative TE-225 und TC-225 aus Aircraft-Aluminium bzw. 8-lagigem Carbon nur ca. 31 cm. Damit sind sie nicht länger als eine Standard-Weinflasche. In der Transportstellung werden die Beine – wie bei allen Tiltall Dreibeinstativen – um 180° nach oben geklappt. Ist ein optional erhältlicher Tiltall-Kugelkopf auf dem Stativteller montiert, kann das Stativ trotzdem in der mitgelieferten, gepolsterten Tasche verstaut werden, da die hochgeklappten Beine den Kugelkopf umschließen.

Kaiser Fototechnik - Tiltall Reisestative „2go“ mit Tasche
Fünf verdrehsichere Segmente mit vier Drehverschlüssen an den Stativbeinen gewährleisten einen schnellen Auf- und Abbau. Die Anstellwinkel der einzelnen Beine sind mittels selbstarretierender Entriegelungstasten in drei vorgegebenen Rastwinkeln fixierbar. Die verschiebbare Mittelsäule ist zur Erreichung der Maximalhöhe verlängerbar, für Makroaufnahmen wendbar und für extrem tiefe Kamerapositionen komplett herausnehmbar. In Verbindung mit einem abnehmbaren Stativbein kann die Mittelsäule platz- und gewichtssparend als Einbeinstativ (Monopod) eingesetzt werden.

Änderungen vorbehalten. (www.kaiser-fototechnik.de)

Produktneuheiten 01 / 2015

6 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden