Kaiser Fototechnik Twin1 R3- Fernauslöser

Bis zu 50 m - und mit separatem Empfänger bis zu 100 m - Reichweite schaffen die neuen Twin1 R3-Fernauslöser von Kaiser Fototechnik. Dabei sind sie zwei Auslöser in einem, lassen sich also sowohl kabellos als Infrarot- wie auch als Kabelfernauslöser verwenden. Der Sender verfügt über eine einzige große Auslösetaste, so dass eine fehlerfreie Bedienung gewährleistet ist. Über einen Umschalter kann zwischen universellem Auslösesignal bei integriertem IR-Empfänger und codiertem Auslösesignal bei separatem Empfänger gewählt werden. Je nach Betriebsart und verwendeter Kamera stehen weitere Ausstattungsmerkmale zur Verfügung: „Half Shutter“ zur gezielten Aktivierung von TTL-Messung und Autofokus vor der Auslösung, verzögerte Auslösung und Langzeitbelichtung. Die integrierte Kontroll-LED kann auch als Taschenlampe verwendet werden, die bei Kameraeinstellungen im Dunkeln ganz nützlich sein kann. Zusätzlich kann sie auch als Blinksignal genutzt werden. Ein 1 m langes Auslösekabel mit passendem Anschlussstecker gehört zum Lieferumfang, ebenso wie ein Schlüsselring. (www.kaiser-fototechnik.de)
 

Produktneuheiten 07 / 2008

39 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden