LE BON-IMAGE - BONJET ONE Fine Art-Papier jetzt auch in Rollenformaten

LE BON-IMAGE - BONJET ONE Fine Art-Papier jetzt auch in Rollenformaten
Das auf der photokina von vorgestellte Fine Art-Inkjetpapier BONJET ONE hat solch großen Anklang bei den Messebesuchern gefunden, dass LE BON IMAGE neben Blattformaten auch nun Rollenformate anbieten wird, um der Nachfrage von professionellen Fotokünstlern und Druckdienstleistern gerecht zu werden.

BONJET ONE ist ein besonders edles Fine Art-Papier: ein 343g schwerer, naturweißer Baumwolle-Träger liefert die Basis für eine glatte, seidige Oberfläche mit edlem Finish. Die in mehreren Schichten aufgebrachte, mikroporöse Beschichtung der neuesten Generation wurde speziell auf diesen Träger abgestimmt und bietet neben perfekter Bildwiedergabe auch einen hohen Schutz vor Kratzern und Beschädigungen.

Und so ist es das perfekte Zusammenspiel jeder einzelnen Komponente, die BONJET ONE aus der Liga der Spitzenpapiere noch eine Stufe heraushebt. Eine sehr hohe Maximaldichte bis zu einer Dmax von 2,7, ein weiter Farbraum mit präzisester Tonwertwiedergabe und gestochen scharfe Details sind für dieses Papier selbstverständlich. Darüber hinaus ist BONJET ONE viel robuster gegenüber Fingerabdrücken und Kratzern, als man es von anderen Fine Art-Papieren her kennt. Natürlich erfüllt das Papier auch alle Anforderungen an die Archivierbarkeit: es ist lignin- und säurefrei und verzichtet vollständig auf optische Aufheller.

Das Papier ist neben den Blattformaten A4 und A3+ jetzt auch in den Rollenbreiten 43,2cm, 61cm, 111,8cm und 152,4cm mit 15m Länge verfügbar. (www.bon-image.com)

Produktneuheiten 10 / 2012

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden