Leica Camera AG Leica C-Lux 2

Mit der Leica C-Lux 2 stellt die Leica Camera AG, Solms, ein neues leistungsstarkes Digitalmodell aus der Leica C-Lux-Linie vor. Die Kamera mit effektiv 7,2 Millionen Bildpunkten verfügt über ein besonders kompaktes Metallgehäuse und ist damit im Vergleich zum Vorgängermodel - der Leica C-Lux 1 - noch flacher und handlicher. Weiterhin bietet die Leica C-Lux 2 zahlreiche technische Verbesserungen. Ein neuer Hochgeschwindigkeits-Bildsignalprozessor, der ebenfalls in der digitalen Spiegelreflexkamera Leica Digilux 3 eingesetzt wird, sorgt für eine verbesserte Bildverarbeitung und -speicherung innerhalb der Kamera. Als erste ultrakompakte Leica Digitalkamera verfügt die Leica C-Lux 2 über die automatische Belichtungssteuerung "Intelligent ISO" und ermöglicht so im Zusammenspiel mit der optischen Bildstabilisierung jederzeit scharfe Photos von bewegten Motiven auch bei wenig Licht. Das leistungsstarke Zoomobjektiv Leica DC Vario-Elmarit 1:2,8-5,6/4,6-16,4 mm ASPH. der C-Lux 2 mit einer großen Brennweitenspanne von 28 bis 100 mm im Kleinbildformat liefert brillante Photos mit naturgetreuen Farben vom Weitwinkel- bis in den Telebereich (www.leica-camera.com).
 

Produktneuheiten 04 / 2007

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden