Leica D Vario-Elmarit 2,8-3,5/14-50mm ASPH

Mit dem Leica D Vario-Elmarit 2,8-3,5/14-50mm ASPH und dem Leica D Summilux 1,4/25mm bietet Panasonic zwei separate Wechselobjektive für Spiegelreflexkameras im Four-Thirds-Standard an. Das Leica D Vario-Elmarit 2,8-3,5/14-50mm ASPH (entsprechend 28 bis 100 mm bei KB) mit seiner hohen Anfangslichtstärke von f/2.8 war bislang nur im Set mit der Lumix L1 angekündigt. Durch seinen eingebauten optischen Bildstabilisator erlaubt es Aufnahmen aus freier Hand mit bis zu drei Stufen längeren Belichtungszeiten. Seine großen, griffigen Einstellringe für Fokussierung und Zoom sowie für die Blende (in Verbindung mit der Lumix L1) erlauben eine intuitive, reaktionsschnelle Bedienung (www.panasonic.de).
 

Produktneuheiten 11 / 2006

29 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden