Lowepro Fototaschen/Fotorücksäcke Optics™- Serie

Mit der neuen Optics™-Serie erweitert Lowepro sein Sortiment an speziellen Fototragelösungen für Vogel- und Tierbeobachter. Zur Auswahl stehen vier neue Modelle, die individuell auf die Bedürfnisse von Naturkundlern abgestimmt sind.

Vogelbeobachtern und Tierfotografen bietet die neue Optics™-Serie optimalen Schutz für ihre Ausrüstung, ohne dass sie dabei auf Tragekomfort verzichten müssen. Bei allen Modellen ist es möglich, die Hände während der Nutzung frei zu haben, und sie entsprechen so den Anforderungen von Naturkundlern an ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit. Zur Auswahl stehen vier Modelle in neutralen Olive- und Schwarztönen. Sie bieten unterschiedliche flexible Tragelösungen für Ferngläser, Spektive, Stative, Kameraausrüstung, Tabletcomputer, Notebooks und persönliche Gegenstände wie Bestimmungsbücher, Sonnenbrillen und Wasserflaschen.

Jedes Modell besteht aus robustem und wasserresistentem Material, das abrieb- und feuchtigkeitsbeständig ist. Für das Plus an Reisekomfort entsprechen alle Modelle den internationalen Standardvorgaben der IATA für Handgepäck bei Flugreisen.

Die Field Station™ ist eine handfrei einsetzbare Gürteltasche. Sie öffnet vom Körper weg und ermöglicht so einen schnellen und einfachen Zugriff auf die Ausrüstung. Der gepolsterte Hüftgurt ist mit einem atmungsaktiven Netzmaterial bezogen. Das Innenleben der Tasche ist perfekt auf die Bedürfnisse von Vogel- und Naturliebhabern abgestimmt. Dazu zählt das zum Patent angemeldete herausziebare Quick Shelf™ als stabile Ablage für Bestimmungsbuch, Notizbuch oder Tablet. In das gepolsterte Fernglasfach passt eine Vielzahl gängiger Modelle. Die Field Station ™ ist ab Juni 2011 im Handel erhältlich.

Der Scope Travel 200 AW ist ein modularer Rucksack aus robusten und leichten Materialien – ideal fürs Feld und für Reisen. Für bequemen Tragekomfort sorgen eine Vielzahl an Verstellpunkten und der gepolsterte Handgriff. Drei gepolsterte Fächer im Innenteil bieten Schutz und können bei Bedarf zum Verstauen eines Vogelbeobachtungssets verstellt oder entfernt werden. In jedem Fach ist Platz für ein spezielles Ausrüstungsteil: Ein kompaktes Spektiv, ein Fernglas und eine Kompaktkamera. Organisationsfächer in der Fronttasche sind ideal für persönliche Dinge wie Handy, Notizbuch und Schreibutensilien. Optimalen Schutz vor Wettereinflüssen bietet das patentierte All Weather AW Cover™. Der Scope Travel™ 200 AW ist ab Juni 2011 im Handel erhältlich.

Der Scope Photo Travel 350 AW bietet mit fünf gepolsterten Fächern im Innenteil noch mehr Stauraum als das kleinere Modell Scope Travel 200 AW. So findet neben der Standardausrüstung auch das Notebook und eine DSLR Kamera Platz. Bei Bedarf lassen sich die gepolsterten Fächer herausnehmen oder anpassen, um darin das benötigte Equipment für Reise- oder Natureinsätze unterzubringen. Speziell für den Transport einer DSLR Kamera wird das schwarze Pro-Fit DSLR-Fach im oberen Teil des Rucksacks befestigt. Im Lieferumfang des Scope Photo Travel 350 AW ist das schützende All Weather AW Cover™ enthalten. Der Scope Photo Travel 350 AW ist ab Juni 2011 erhältlich.

Das Highlight der neuen Optics™ Serie ist der innovative Scope Porter 200 AW Rucksack. Der zum Patent angemeldete Rucksack transportiert ein Spektiv mit befestigtem Stativ, während der Vogel-/Tierbeobachter beide Hände für das Fernglas frei hat. Vogelkundler und Naturfreude können ihr aufgebautes Spektiv-Stativ-Set — entweder im Hauptfach oder an einem der Schultergurte durch ein Clip-Befestigungssystem sichern. Funktional und praktisch ist das Seitenfach mit Vorbereitung für ein Trinksystem. Zur Ausstattung des Scope Porter 200 AW gehört auch das All Weather AW Cover™. Der Scope Porter 200 AW ist ab Juni 2011 im Handel erhältlich. (www.lowepro.de)

Produktneuheiten 06 / 2011

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden