Manfrotto Joystick Stativköpfe 327RC2 und 324RC2

Die Joystick Produktfamilie von Manfrotto zeichnet sich nicht nur durch ihre große Einstellschnelligkeit aus, wie sie der Anwender auch von klassischen Kugelköpfen gewohnt ist. Der große Unterschied: Bei den Joystick Kugelköpfen erreicht der Fotograf mit dem Griff noch mehr Kontrolle über die Kugel und somit Präzision bei der praktischen Arbeit. Dazu verhilft das besondere Design der speziellen Joystick Vorrichtung. Die einzigartige Ergonomie – bereits 1987 von Manfrotto patentiert – ermöglicht ein überraschend produktives Arbeiten. Ganz leicht und nur mit einem „Griff“ geschieht das Lösen und Fixieren der Kugel. Zusätzliche Hebel zum Feststellen oder Zudrehen entfallen durch das innovative Joystick Konzept völlig. Bei den Joystick Kugelköpfen liegt der Fokus also vor allem im praxisgerechten Handling.

Neue Kugelköpfe – viele Verbesserungen im Detail

Auf bemerkenswerte Weise fasst Manfrotto eine ergonomisch erweiterte Handhabung, ein nochmals überarbeitetes Design und Verbesserungen in der Belastbarkeit und dem Gewicht zu zwei völlig neuen Stativköpfen zusammen. Die Joystick Köpfe Manfrotto 327RC2 und 324RC2 können in allen wichtigen Parametern die bisherigen Joystick Köpfe 222 und 322RC2 hinter sich lassen und berücksichtigen die unterschiedlichen Bedürfnisse der jeweiligen Zielgruppe noch besser. Sie bieten sich besonders für fortgeschrittene Anfänger oder engagierte Amateure als ideale Ausrüstung an. Dazu verfügen beide Neulinge über ein nochmals verfeinertes Design, einem Upgrade bei der Ergonomie und ein verbessertes Ratio bei der Belastbarkeit und dem Gewicht.

Weniger Gewicht – noch mehr Einstellkomfort

Das Gewicht der Köpfe wurde durch die Verwendung einer hohlen, extrem dünnwandigen und dennoch stabilen Edelstahlkugel spürbar reduziert. Dieses neue, leichtgewichtige „Kraftpaket“ ermöglicht eine noch exaktere und effektivere Kugelfixierung und damit eine sichere und präzisere Positionierung der Kamera. Die maximale Belastung der beiden Stativköpfe konnte gegenüber den Vorgängermodellen ebenso erhöht werden. So ermöglicht der Joystick 324RC2 eine Bestückung von Kameras bis zu 3,5 kg Gewicht, während der Joystick 327RC2 sogar eine maximale Traglast von 5,5 kg bewältigen kann. Beim Gewicht dagegen haben die Neuen „abgespeckt: Der 324RC2 wiegt nur noch 0,45 kg, und beim 327RC2 handelt es sich um 0,67 kg. Schon auf den ersten Blick fällt bei beiden Modellen das ergonomische Design auf, das noch mehr Komfort und Präzision garantiert. Mit der Ein-Hebel-Funktion des Handgriffs wird ein schnelles Lösen und Fixieren zum kontrollierten Ausrichten zur Selbstverständlichkeit. Die Antirutsch-Gummierung gibt zusätzlichen Grip. Unterstützt wird das Handling durch die Friktionskontrolle am Handgriff. Sie legt eine Vorspannung auf die Kugel an, so dass auch bei schwerem Equipment eine exakt kontrollierte Führung möglich ist. Die Nivellierlibelle schließlich rundet das Paket der praktischen Features ab.

Zwei Köpfe – unterschiedliche Zielgruppen

Der Manfrotto Joystick 324RC2 Kugelkopf spricht durch sein geringes Gewicht (verwendetes Material Adapto), seine kompakte Bauform und die einfache Nutzung den Einsteiger oder Reisenden an. Günstig und durch seine optimierten Abmessungen ideal für das kleine, leichte Reisegepäck, überzeugt der Joystick 324RC2 durch seine einfache Nutzung. Dieser Stativkopf ist ideal für die Kombination mit den Manfrotto Aluminiumstativen der Serien 190 und 055 geeignet und damit für die Verwendung von kleinen bis mittelgroßen SLR-Kameras.

Der Manfrotto Joystick 327RC2 zielt durch sein professionelles Design und beste Performance auf den fortgeschrittenen Amateur ab. Die Abmessung des 327RC2 ist nach ergonomischen Gesichtspunkten ausgerichtet. Sein optimales Verhältnis aus Belastbarkeit und Gewicht sowie die bewährte Zuverlässigkeit und der Einsatz von Magnesium erfüllen die Anforderungen engagierter Fotografen. Die optimale Kombination für den Joystick 327RC2 gewähren die Carbon-Stative der Serien 190 und 055. Sie liefern zusammen mit dem neuen Stativkopf eine exzellente Steifigkeit und Stabilität kombiniert mit geringem Gewicht sowie professionellen Features.

Beide Stativ-Köpfe sind ab sofort lieferbar. (www.manfrotto.de)

Produktneuheiten 03 / 2010

44 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden