Manfrotto Stative 190XDB-F/484RC2, 190XDB-F/390RC2

Neben dem 785B Modo bietet Manfrotto mit den Modellen 190XDB-F/484RC2 und 190XDB-F/390RC2 zwei Stativ-Komplett-Lösungen inklusive Stativköpfen an. In Kombination mit dem Kugelkopf 484RC2 oder dem Photo/Video-Neiger 390RC2 (beide fest verschraubt) stellt das 190XDB-F die Lösung für Photographen mit begrenztem Budget dar. Sowohl das bekannte 785B Modo als auch die zwei neuen Komplettlösungen ersetzen die bisherigen Stative der DIGI-Linie. Die Schnellspannverschlüsse sind in spezieller Ausführung für eine sichere Handhabung produziert, und die in Form und Funktion perfektionierten Verschlüsse bei den Beinwinkeln bieten Komfort und Sicherheit. Durch das geringe Gewicht und das Design ergeben sich Handling-Qualitäten. Die Mittelsäule des bis 146 cm ausfahrbaren, schwarzen Einsteigerstativs lässt sich teilen und umgekehrt einsetzen. Eine senkrechte Fixierung ist möglich. Mit dem Kugelkopf 484RC2 aus Aluminium ist eine maximale Belastbarkeit von 4 kg möglich, beim Photo/Video-Neiger 390RC2 sogar bis 5 kg. Die Kombination mit dem kompakten Kugelkopf bietet Rasterungen für die +90 Grad und -90 Grad Stellungen sowie die Panoramarotation bis zu 360 Grad. Analoge oder digitale Kompaktkameras werden mit der Kameraplatte 200PL sicher auf dem Kugelkopf arretiert und können gleichmäßig in Position gebracht werden. Der Dreiwege-Aluminium-Neiger 390RC2 (ebenfalls mit der 200PL Kameraplatte ausgerüstet) ist sowohl für die digitale Photographie als auch für das Videofilmen geschaffen (www.manfrotto.com / www.bogenimaging.de).
 

Produktneuheiten 06 / 2008

33 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden