Manfrotto Video-Kopf-Serie 502HD

Manfrotto Video-Kopf 502HDAH Bildgalerie betrachten Der Hybrid-Kopf MVH502AH lässt sich dank flacher Basis und 3/8“ Innengewinde ideal mit Fotostativen kombinieren.

Richtige Filmset-Atmosphäre kommt jetzt mit den neuen Fluid Video-Köpfen von Manfrotto auf: Die 502HD Serie wurde speziell für die neueste Generation von Camcordern entwickelt und bietet die idealen Stativkopf-Lösungen für Camcorder und HDSLR bis zu 4 kg. Mit den zwei Varianten des 502 Fluid Video-Kopfes aus stabilem Aluminium betritt der Amateur-Videofilmer nun professionelles Terrain: Der Fluid-Kopf MVH502A mit einer 75 mm Halbkugel ermöglicht eine exakte Nivellierung. Der Hybrid-Kopf MVH502AH lässt sich dank flacher Basis und 3/8“ Innengewinde ideal mit Fotostativen kombinieren. Manfrottos patentierte Bridging Technologie und die komfortablen Features der innovativen Stativkopf-Konstruktionen runden das Film-Erlebnis ab. Ob Familienfeier oder Sportevent: Ab sofort können Videofilmer mit den Manfrotto Videoköpfen wertvolle Ereignisse noch besser aufnehmen.

Immer leichtere und kompaktere Kameras bieten hochwertige Videotechnik auf kleinstem Raum. Multifunktionale und effiziente Techniken ermöglichen es inzwischen, dass ein Videofilmer eine ganze Filmcrew ersetzen kann. Mit der Einführung der 502 Fluid-Köpfe reagiert Manfrotto auf diese Dynamik und hält die perfekte Ausrüstung für die neue Videobranche bereit. Speziell entwickelt für die modernste Generation der Camcorder, 3D Rigs und Video-DSLRs sind die Manfrotto Video-Köpfe MVH502A und MVH502AH die idealen Stativkopf-Lösungen für Camcorder und HDSLR bis zu 4 kg.

Die neue 502 HD-Serie ersetzt die 501 HDV-Generation und ist in zwei Varianten verfügbar: Der Video-Neiger MVH502A ermöglicht mit einer 75 mm Halbkugel eine exakte Nivellierung und die Hybrid-Lösung MVH502AH lässt sich dank einer flachen Basis und eines 3/8“ Innengewindes ideal mit Fotostativen kombinieren.

Maximale Präzision und Reaktionsfähigkeit

Die Manfrotto 502 Video-Köpfe sind komplett aus Aluminium angefertigt – für Stabilität und saubere Schwenks während des ganzen Shootings. Das Fluid-Friktionssystem (FDS) auf der Schwenk- und Neigeachse ist durch Kugellager unterstützt und ermöglicht so besonders weiche und präzise Schwenk- und Neigebewegungen. Es lässt sich individuell an das Equipment, die Art des Shootings und die Umgebungstemperatur (-20° bis +60° Celsius) anpassen. Eine bessere Handhabung ermöglicht dabei der innovative Aluminiumring am Fluid-Kopf – dank italienischem Design.

Volle Flexibilität bei durchgehender Balance

Für maximale Stabilität und Balance bei der Benutzung des Video- und Fotoequipments sorgt eine breite Kameraauflage mit langen, verschiebbaren Kameraplatten. Auch das Anbringen der Video-DSLR und dessen Equipment ist leicht gemacht: Die Kameraauflage ist der jüngsten Kamerageneration angepasst und verfügt über zwei 3/8“ Easy-Link- Gewinde. Diese lassen Zubehör wie Monitore, Licht, Matteboxen und Mikrofone flexibel befestigen und äußerst präzise am Stativkopf fixieren – ein schnelles Set-Up für einen effizienten Arbeitsstil. Der permanente Gegengewichtsausgleich CBS (Counter Balance System) von 2,5 kg dient als optimale Unterstützung des Kameragewichtes und bietet dadurch volle Kontrolle für perfekte Aufnahmen.

Bewährte Manfrotto-Technologie

Die patentierte Bridging-Technologie von Manfrotto eröffnet neue technologische Dimensionen für Anwender der High Definition Kameras: Die Manfrotto Fluid-Köpfe aus hochwertigem Aluminium ermöglichen maximale Präzision und eine verbesserte Reaktionsfähigkeit für den modernen Videofilmer. Mit der flexiblen 502HD-Serie hält Manfrotto für die neueste Video-Generation Stative und Stativlösungen bereit, die maximale Stabilität und Komfort bieten. (www.manfrotto.de)

Produktneuheiten 04 / 2012

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden