Nikon Digitalkamera Coolpix P5000

Dank einer Auflösung von 10 Megapixel und des Nikkor-Objektivs mit 3,5-fach-Zoom (Brennweite: 35 - 126 mm entsprechend Kleinbild) sind mit der Digitalkamera Nikon Coolpix P5000 der kreativen Bildgestaltung praktisch keine Grenzen gesetzt. Mit den optionalen Konvertervorsätzen kann der Brennweitenbereich sogar noch erweitert werden. Das Funktionswählrad bietet Photographen einen schnellen Zugriff auf die Belichtungssteuerungs-Modi Programmautomatik [P], Blendenautomatik [S], Zeitautomatik [A] und manuelle Belichtungssteuerung [M]. Die neu entwickelte Bildverarbeitungsengine sorgt für eine getreue Farbwiedergabe und, dank einer optimierten Rauschreduzierung, für eine optimale Bildqualität auch bei maximaler Empfindlichkeit (bis ISO 3.200). Am Zubehörschuh der Kamera lassen sich externe Nikon-Blitzgeräte mit i-TTL-Steuerung wie das SB-400, SB-600 oder SB-800 anschließen. Der optische Sucher ist eine Alternative zum Monitor und bietet einen ungetrübten Blick auf das Motiv (www.nikon.de).
 

Produktneuheiten 09 / 2007

31 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden