Nikon Digitalkameras Coolpix S51c, Coolpix S51

Bei den zwei Nikon Digitalkameramodellen Coolpix S51c und Coolpix S51 wurde die effektive Auflösung von 8,1 Megapixel mit dem neuen Bildprozessor Expeed kombiniert. Hinzu kommt die Präzisionsoptik des eingebauten Nikkor-Objektivs mit 3-fach-Zoom, "90 Grad-Optik" und optischem Bildstabilisator (VR, Vibration Reduction) mit beweglicher Linsengruppe. Diese Kombination liefert scharfe Bilder mit naturgetreuen Farben. Der erweiterte Empfindlichkeitsbereich bis zu ISO 1.600 ermöglicht kürzere Verschlusszeiten, wodurch Verwacklungen bei schlechten Lichtverhältnissen oder bei der Aufnahme von sich schnell bewegenden Motiven verhindert werden. Über die integrierte Wi-Fi-Unterstützung kann die Coolpix S51c für noch mehr Spaß und Kreativität mit dem Internet verbunden werden. Mit der Nikon-Bildarchivfunktion können die Bilder zur freien Verfügbarkeit direkt von der Kamera auf den "my Picturetown"-Server von Nikon oder direkt in ein Weblog hochgeladen werden. Über die Bild-E-Mail-Funktion kann eine E-Mail-Benachrichtigung an Freunde und Bekannte gesendet werden, wenn neue Bilder zur Ansicht oder zum Herunterladen zur Verfügung stehenden (www.nikon.de).
 

Produktneuheiten 09 / 2007

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden