Nikon Kompaktkameras COOLPIX S6600 mit integrierter Wi-Fi-Funktion und COOLPIX L620 mit großem Zoombereich

Nikon hat heute zwei neue Kompaktkameras aus der COOLPIX-Reihe vorgestellt: die Nikon COOLPIX S6600 mit dreh- und neigbarem Monitor, integrierter Wi-Fi-Funktion für das einfache Teilen von Bildern im Web und einem NIKKOR-Objektiv mit 12-fach-Zoom; außerdem die ergonomische NIKON COOLPIX L620 mit verbesserter Zoomleistung und Full-HD-Filmfunktion.

Die Nikon COOLPIX S6600 eröffnet neue Perspektiven

Nikon Kompaktkameras COOLPIX S6600 mit integrierter Wi-Fi-Funktion und COOLPIX L620 mit großem Zoombereich
Mit dem neuen dreh- und neigbaren Monitor der COOLPIX S6600 ist es nun noch einfacher, tolle Selbstporträts aufzunehmen und dabei schon bei der Aufnahme die unmittelbare Kontrolle über das Aufnahmeergebnis zu haben. Diese besondere Monitorkonstruktion vereinfacht außerdem die Wahl des Bildausschnitts aus hohen oder niedrigen Aufnahmepositionen. Zudem können Anwender mittels berührungsloser Gestensteuerung die Kamera auslösen, um Fotos oder Videos aufzunehmen. Wenn sich der Monitor in der Selbstporträt-Stellung befindet, lässt sich mit einer Handbewegung sogar die Zoomposition anpassen.

Mit der COOLPIX S6600 gelingen nicht nur perfekte Porträtaufnahmen. Die Kamera kombiniert verschiedene Funktionen zur Erstellung qualitativ hochwertiger Bilder in allen Aufnahmesituationen. Der rückwärtig belichtete CMOS-Bildsensor mit einer Auflösung von 16 Megapixel liefert in Verbindung mit dem optischen 12-fach-Zoom brillante und lebendige Fotos und Filme – und das selbst bei hellem Sonnenlicht oder bei Nachtaufnahmen. Dank der Full-HD-Videofunktion mit Stereoton und dem optischem Zoom stehen Ihnen zahlreiche kreative Optionen offen und mit dem dreh- und neigbaren Monitor wird das Verfolgen bewegter Motive aus jeder Aufnahmehöhe zum Kinderspiel.

Nikon Kompaktkameras COOLPIX S6600 mit integrierter Wi-Fi-Funktion und COOLPIX L620 mit großem Zoombereich
Jens Gutzeit, Manager Product Marketing der Nikon GmbH, sagt dazu: »Die COOLPIX S6600 ist schlank genug, um sie überall hin mitzunehmen, und verfügt dabei über erweiterte Funktionen zur Aufnahme beeindruckender Fotos und Filme. Ob perfekte Porträts oder atemberaubende Landschaftsaufnahmen, diese Kamera eignet sich ideal für jede Art von Motiv. Diese Nikon COOLPIX-Kamera mit dreh- und neigbarem Monitor wird jeden angehenden Fotografen begeistern, der einzigartige und herausragende Bilder machen möchte.«

Mit dem Modus »Kreative Effekte« können Anwender ihre Fotos nach der Aufnahme per Tastendruck mit Spezialeffekten versehen, bevor sie sie hochladen. Die Kamera verfügt außerdem über 30 verschiedene Effekte und 18 Motivprogramme und sorgt damit für eine unübertroffene Flexibilität. Der Modus »Einfach-Panorama« macht die COOLPIX S6600 zu einem idealen Reisebegleiter und lässt atemberaubende und scharfe Landschaftspanoramen gelingen, während der Bildstabilisator (VR) verwacklungsfreie Aufnahmen ermöglicht. Die Kamera ist in vier Farben (Schwarz, Rot, Violett und Weiß) erhältlich und sieht damit genau so fantastisch aus wie die Landschaften, die Sie in Ihren Fotos festhalten.
Die COOLPIX S6600 ist ab Ende August erhältlich.

Die Nikon COOLPIX L620 mit beeindruckend großem Zoombereich

Nikon Kompaktkameras COOLPIX S6600 mit integrierter Wi-Fi-Funktion und COOLPIX L620 mit großem Zoombereich
Die COOLPIX L620 ist der Neuzugang in der L-Serie mit großem Zoombereich. Dank CMOS-Bildsensor mit 18 Megapixel und NIKKOR-Weitwinkelobjektiv mit 14-fach-Zoom überzeugt die COOLPIX L620 mit hochwertigen Aufnahmeergebnissen, während die besonders einfache Bedienung für noch mehr Spaß und Flexibilität beim Fotografieren sorgt.

Jens Gutzeit, Manager Product Marketing der Nikon GmbH, bemerkt dazu: »Die COOLPIX L620 liegt gut in der Hand und ist einfach zu bedienen. Mit ihrem hellen 7,5 cm-Monitor eignet sie sich ideal für Benutzer, die nach einer intelligenten Kamera mit großem Zoombereich, kreativen Effekten und Full-HD-Filmfunktion suchen. Die Kamera verfügt über ein ergonomisches Design mit einem in den Griff integrierten AA-Akku-/Batteriefach. Dadurch können die Akkus/Batterien besonders leicht und schnell gewechselt werden. Mithilfe der 18 Motivprogramme und der Motivautomatik im Modus »Einfachautomatik« werden alle grundlegenden Kameraeinstellungen an Motiv und Aufnahmesituation angepasst, sodass sich der Fotograf voll und ganz auf den jeweiligen Aufnahmemoment konzentrieren kann.«

Die COOLPIX L620 verfügt über die Funktion »Einfach-Panorama«, eine Funktion zur Korrektur von Bewegungsunschärfe, einen Bildstabilisator (VR) mit beweglicher Linsengruppe und den Zielerkennungs-AF zur automatischen Fokussierung des Motivs, sodass auch Fotografen mit geringen Vorkenntnissen hochwertige Aufnahmen gelingen.

Die COOLPIX L620 ist in den Farben Schwarz und Rot ab Ende August erhältlich.

Änderungen vorbehalten. (www.nikon.de)

Produktneuheiten 08 / 2013

1 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden