Olympus Digitalkamera SP-550 UZ

Mit der SP-550 UZ bringt Olympus eine Digitalkamera mit 7,1-Megapixel auf den Markt. Das 18-fach-Zoomobjektiv umfasst beachtliche 28 bis 504 mm (entsprechend einer 35-mm-Kamera). So lassen sich im Stadion selbst von den hinteren Plätzen packende Szenen aufnehmen sowie, dank des Weitwinkels, die Stimmung der gesamten Arena im Bild festhalten. Und damit bei starker Vergrößerung oder sich schnell bewegenden Motiven keine Bildunschärfen auftreten, ist die Kamera mit Dual-Image-Stabilization ausgerüstet. Mit der Serienbildfunktion von 15 Bildern pro Sekunde entgeht dem Photographen kein Motiv mehr. Dank des 6,4 cm großen LCDs ist die Wahl des Bildausschnitts komfortabel. Mit ihrem ergonomischen Design, dem intuitiven Menüaufbau sowie der übersichtlich angeordneten Bedienelemente ist die SP-550 UZ einfach zu handhaben. Darüber hinaus bietet sich für jeden Anspruch die passende Belichtungssteuerung: einerseits Programmautomatik und 23 Aufnahmeprogramme sowie manuelle Einstellmöglichkeiten (A/S/M). 25 Sprachen an Bord der Kamera sorgen dafür, dass sich jeder sofort in den Menüs zurechtfindet (www.olympus.de).
 

Produktneuheiten 01 / 2007

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden