Olympus Digitalkameras FE-310, FE-340, FE-350

Die farbenfrohen FE-Digitalkameramodelle FE-310, FE-340 und FE-350 von Olympus sind einfach zu bedienen und lassen sich durch eine in 38 Sprachen verfügbare Menüführung nahezu überall in Europa mit der Muttersprache einsetzen. Die Objektive von Olympus mit extra Zoompower garantieren Bilder von hoher Qualität. Und der Supermakromodus lädt ein, die Welt mit detailreichen Nahaufnahmen neu zu entdecken. Die FE-350 besticht mit einem 4-fach-Weitwinkelzoom (entspricht 28-112 mm bei einer 35-mm-Kamera). Das 7,6-cm-LCD garantiert die komfortable Auswahl des Bildausschnitts. In dem Gehäuse in Silber oder Schwarz steckt ein 8-Megapixel-Sensor. Mit dem 5-fach-Zoom (entspricht 36-180 mm) der FE-340 lassen sich auch weit entfernte Objekte nah heranholen. Die integrierte Gesichtserkennung sorgt für perfekt belichtete und scharf gestellte Aufnahmen von Personen. 8 Megapixel, ein 6,9 cm großes LCD und 18 Aufnahmeprogramme für nahezu jede Photosituation runden die Ausstattung ab. Die neue Kompakte mit ihrem ultraschlanken Metallgehäuse wird in Silber, Schwarz, Blau oder Pink angeboten. Die FE-310 bringt jeden Hobbyphotographen mit ihrem 5-fach-Zoom (entspricht 37-185 mm) mitten ins Geschehen. 8 Megapixel ermöglichen dabei detailreiche Bilder und die Videofunktion kleine Movies inklusive Ton. Mit dem 6,4 cm großen LCD lassen sich diese bequem betrachten (www.olympus.de).
 

Produktneuheiten 02 / 2008

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden