Panasonic Superzoom-Kamera mit Klapp-Display für perfekte Selfies LUMIX SZ10 - Das schlanke Allround-Talent

Panasonic präsentiert mit der LUMIX DMC-SZ10 das neueste Modell aus der stylishen SZ-Reihe der besonders kompakten Superzoom-Kameras. Ausgestattet mit einem 16 Megapixel-CCD-Sensor und 12x-Zoom mit einer Brennweite von 24-288mm vereint die SZ10 hervorragende Foto- und Videoqualität mit zahlreichen Bildgestaltungs- und Komfort-Features. Das schlanke Gehäuse findet leicht in einer Handtasche oder im Sakko Platz. Ein um 180 Grad schwenkbares Klapp-Display ermöglicht perfekte Selfies und optimale Aufnahmen von Freunden und Familie. Neue Kommunikationsmöglichkeiten per WiFi erleichtern die Weiterverwendung der Bilder zusätzlich, denn so ist es möglich, die schönsten Bilder direkt mit anderen zu teilen. Mit ihrem eleganten Finish ist die LUMIX SZ10 das perfekte Accessoire für jedes Outfit.

Panasonic LUMIX SZ10

Die perfekte Kamera-Begleitung

Die LUMIX SZ10 kommt mit einem 6,7cm großen, scharfen LCD-Monitor mit 460.000 Bildpunkten. Dieser lässt sich zur Bildkontrolle für treffsichere Selbstporträts um bis zu 180 Grad hoch und nach vorne klappen. Die Kamera bietet auch eine Reihe kosmetischer Effekt-Funktionen wie „Soft Skin“, „Defocusing“ und „Verschlanken“ für noch bessere Selfies. Der „Soft Skin“-Modus ermöglicht es, die Hauttöne anzupassen. Der „Defocusing“-Modus sorgt für einen weich gezeichneten Hintergrund, der Gesichter im Bild stärker betont, und der „Verschlanken“-Modus lässt bei Portraits Gesichter gefälliger aussehen. Die LUMIX SZ10 sorgt unter verschiedensten Bedingungen ohne komplizierte Einstellungen für gelungene Aufnahmen. Im iA(Intelligent Auto)-Modus überlässt der Nutzer die Kontrolle von optischem Bildstabilisator, Intelligent ISO Control, intelligenter Motivprogramm-Wahl, intelligenter Belichtung und Gesichtserkennung einfach der Kamera.

Keine Gelegenheit verpassen

Dank des großen 12-fachen Brennweitenbereichs des 24-288mm-Zooms ist die LUMIX SZ10 für jede Gelegenheit ebenso gut gerüstet wie manch größere Kamera. Mit der Intelligent Zoom-Funktion lässt sich die Brennweite auf das 24fache erweitern, um noch näher an das Geschehen heranzukommen.

Dynamische HD-Videos in einer Auflösung von 1280 × 720p können mit einem einzigen Druck auf die Video-Direktstarttaste gestartet werden – und das jederzeit aus dem Fotomodus heraus, ohne weitere Einstellungen vornehmen zu müssen. Für gestalterische Abwechslung in Fotos und Videos sorgen die integrierten Bearbeitungsfunktionen sowie insgesamt 15 Filtereffekte. Wie die einzelnen Filtereffekte im Bild wirken, zeigt die SZ10 schon vor der Aufnahme an. Mit der „Creative Retouch“-Funktion kann ein Filtereffekt auch nachträglich auf ein aufgenommenes Foto angewendet werden.

Kabellose Fernbedienung und Bilder-Upload ins Internet

Dank der WiFi-Konnektivität der LUMIX SZ10 lässt sich die Kamera durch einen einfachen Scan eines QR-Codes mit einem Smartphone verbinden, auf dem die Panasonic „Image App“ installiert ist. Bei aktivierter App stehen über ein intuitives Führungsmenü zahlreiche praktische Features und Funktionen zur Verfügung.

So können Smartphones und Tablets als unabhängiger Monitor zur Bildkontrolle und-betrachtung oder als Fernbedienung genutzt werden. Änderungen der Kameraeinstellungen, Fokussieren, Zoomen und Auslösen sind so möglich, ohne dass die SZ10 selbst in direkter Reichweite des Fotografen sein muss. Und mit der „Instant Transfer“-Funktion werden Fotos automatisch zum verbundenen Mobilgerät geschickt, um sie von dort einfach in soziale Netzwerke oder Foto-Communities hochzuladen.

Die LUMIX SZ10 ist ab Anfang März 2015 in Schwarz, Silber und Weiß erhältlich.

Änderungen vorbehalten. (www.panasonic.de)

Produktneuheiten 01 / 2015

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden