Pentax Ultra-Teleobjektiv HD PENTAX DA 560 mm f/5,6 ED AW

PENTAX erweitert mit dem HD PENTAX DA 560 mm f/5,6 ED AW seine Palette wetterfester Objektive um ein Ultra-Tele mit K-AF-Bajonett. Die Brennweite beträgt, umgerechnet auf das 35-mm-Kleinbild-Format, sagenhafte 859 mm. Damit überbrückt das DA 560 mm mühelos riesige Distanzen, gestattet ungewohnte Perspektiven und holt weit entfernte Details zum Greifen nah heran. Mit seiner Bauform und seinen technischen Daten ist es prädestiniert für extreme Sport- und hochwertige Natur- und Tierfotografie, aber auch für beeindruckende Astro-Aufnahmen.

Pentax Ultra-Teleobjektiv HD PENTAX DA 560 mm f/5,6 ED AW
Pentax Ultra-Teleobjektiv HD PENTAX DA 560 mm f/5,6 ED AW

Dank aufwendiger Konstruktion und spezieller Abdichtungen lassen sich solche Aufnahmen in freier Wildbahn oder in der Sportarena auch dann durchführen, wenn hohe Luftfeuchtigkeit, kühle Temperaturen oder Staub die Arbeit mit anderen Objektiven erschweren. Dank weißer, lichtreflektierender Lackierung bleiben Bildqualität und Präzision der optischen Einheiten auch während langer Aufnahme-Sessions in praller Sonne erhalten.

Spezielle ED-Linsen im Inneren des Objektivs sorgen für besonders hohe Schärfe- und Abbildungsleistung. Eine neu entwickelte, hocheffektive Vergütung der Frontlinse reduziert störende Reflexionen. Ein zirkularer Polarisations-Filter zur Unterdrückung unerwünschter Reflexionen von nichtmetallischen Oberflächen gehört bereits zum Lieferumfang und muss nicht zusätzlich gekauft werden. Ein entsprechender Filterhalter mit Drehfassung ist direkt am Bajonett-Anschluss des Objektivs eingebaut. Das gestattet trotz der Baulänge des Tele-Objektivs eine rasche, bequeme Bedienung des Pol-Filters.

Das PENTAX-D DA 560 mm f/5,6 ED AW ist ein leistungs- und lichtstarkes Ultra-Teleobjektiv, dass die hervorragende Bildqualität der digitalen Spiegelreflex- und Systemkameras von PENTAX bis zum letzten Pixel ausreizt.

Die wichtigsten Merkmale

1. Hervorragende Bildwiedergabe weit entfernter Motive
In Kombination mit einer digitalen Spiegelreflex- oder kompakten Systemkamera mit PENTAX KBajonett bietet das Super-Teleobjektiv eine Brennweite von ca. 859mm*. Aufgrund seiner einzigartigen Fernrohr-Bauweise erfordert es weniger optische Elemente als ein übliches Teleobjektiv. Es liefert dennoch extrem scharfe Aufnahmen, besonders von weit entfernten Motiven. Als Besonderheit formte PENTAX die einzelnen Lamellen der Blende so, dass die Blendenöffnung nicht vieleckig, sondern stets perfekt rund ist. Konturen und Lichteffekte außerhalb der Schärfeebene wirken dadurch sehr harmonisch, Punktlichtquellen werden frei von Schlieren abgebildet. Außerdem zeichnet das DA 560 mm f/5,6 ein perfektes, weiches Bokeh.

2. Hohe Bildqualität durch Spezialglas und neu entwickelte Beschichtungsverfahren
Das DA 560 mm f/5,6 bietet eine überragende Schärfe- und Abbildungsleistung: Zwei spezielle ED-Linsenelemente (Extra-low Distortion) sorgen für einen optimalen Lichtgang und besonders geringe chromatische Aberrationen. ED-Gläser zeichnet ein hoher Brechungsindex bei gleichzeitig sehr geringer Dispersion aus. Sowohl das primäre als auch das sekundäre Spektrum werden so auf ein absolutes Minimum korrigiert. Dazu ist das DA 560 mm f/5,6mit einer neu entwickelten, hochwertigen Mehrschicht-Vergütung namens HD Coating (High Definition) behandelt. Diese Beschichtung wirkt besonders effektiv, kann also noch feiner, noch dünner aufgetragen werden. Das erhöht die Lichtdurchlässigkeit und reduziert außerdem Reflexion. Das Ergebnis sind scharfe, klare Bilder, die auch bei direktem Einfall von Gegenlicht frei von Lichtflecken (Flare) und Geisterbildern sind. Die Frontlinse des DA 560 mm f/5,6 ist mit Original-SPC (Super Protect Coating) beschichtet. Diese Schutzschicht minimiert nicht nur Streulicht und Reflektionen, sie ist auch staub-, wasser- und fettabweisend und erleichtert die schonende Reinigung.

3. Reibungsloser Autofokus-Betrieb
Das DA 560 mm f/5,6 ist trotz der Abmessungen, die durch die große Brennweite erforderlich sind, Autofokus-tauglich*. Der AF-Antrieb, ein drehmoment-starker Gleichstrommotor, ist in den Objektiv-Tubus eingebaut und arbeitet rasch und reibungslos.
* Das HD Pentax DA560 560 mm f/5.6 ist kompatibel mit folgenden digitalen Spiegelreflex- oder Systemkameras von PENTAX: K-5 II, K-5 IIs, K-30, K-01, K-5, K-r, K-7, K-x, K-m, K20D, K200D, K100D Super und K10D (ab Firmware-Version 1.30). An anderen PENTAX Spiegelreflex-Kameras mit K-Bajonett ist nur die manuelle Fokussierung möglich.

4. Quick-Shift Focus System
Gerade bei Sport- oder Tierfotografie geht es oft um Sekundenbruchteile – manche Motive erfordern eine blitzschnelle Reaktion des Fotografen. Dank des eingebauten Quick-Shift Focus System gestattet das DA 560 mm f/5,6 mit einem raschen Griff den Wechsel von Autofokus auf manuelle Scharfstellung. Hat die Kamera schon automatisch auf das Motiv fokussiert, bleibt das Bild auch nach dem Umschalten scharf, die Fokussierung lässt sich dann ansatzlos manuell nachführen.

5. Staubdichte, wasserabweisende, witterungsbeständige Bauweise
Als neues Mitglied der AW-Serie (All Weather) ist das DA 560 mm f/5,6 mit 29 speziellen Dichtungen geschützt, die das Eindringen von Nebel, Wasserspritzern oder Staub passend zu den ebenfalls wetterfesten PENTAX Spiegelreflex-Kameras wirksam verhindern. Ob in der Natur oder in zugigen Sport-Arenen – die wetterfeste Ultra-Tele-Kombination des HD PENTAX DA 560 mm f/5,6 ED AW und eines PENTAX K-Gehäuses erlaubt beeindruckend professionelle Bilder, ohne das Wind und Wetter während der Aufnahme-Session die kostbare Ausrüstung gefährden.

6. Einfache Bedienung des zirkularen Pol-Filters
Das DA 560 mm f/5,6 ist mit einem integrierten, herausnehmbaren Einsatz für Filter mit 40,5 mm Durchmesser ausgestattet. Ein zirkularer Polarisations-Filter gehört bereits zum Lieferumfang. Die Handhabung des Filters geschieht mühelos über eine von außen bedienbare Drehfassung.

7. Neues optisches Design* für HD-Objektiv-Serie
Der Tubus des DA 560 mm ist in Weiß gehalten. Diese Farbe reflektiert Licht und verhindert so, dass sich das Objektiv bei Aufnahmen in der prallen Sonne übermäßig aufheizt. Als Kennzeichen der hohen optischen Güte und herausragenden Qualität trägt das HD PENTAX DA 560 mm f/5,6 ED AW, wie alle anderen Objektive der HD-PENTAX-Serie, einen roten Ring.
* Design und Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

(www.pentax.de)

Produktneuheiten 09 / 2012

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden