Pentax Zoomobjektiv smc-DA 18-250 mm/3,5-6,3 ED AL [IF]

Das kompakte Zoomobjektiv Pentax smc-DA 18-250 mm/3,5-6,3 ED AL [IF] Objektiv besticht durch den großen Brennweitenbereich von 27,5-383mm bezogen auf das KB-Format. Damit versetzt das Objektiv den Photographen in die Lage, für nahezu alle Motive das passende Objektiv zu haben. Dass dabei nicht die Qualität auf der Strecke bleibt, garantiert der optische Aufbau. Spezielles optisches Glas, darunter ein ED-Glaselement, zwei asphärische Linsenelemente und die Pentax smc-Vergütung sorgen für ein sehr gutes Kontrastverhalten, eine durchgängige Scharfzeichnung bis in den Randbereich und eine besonders klare Wiedergabe feinster Details. Die optische Konstruktion sorgt dafür, dass das Objektiv äußerst kompakt ist und sich die Frontlinse nicht dreht - ein Vorteil bei der Verwendung eines Polarisationsfilters. Dass bei Objektiven mit derart großem Zoombereich normalerweise die Naheinstellgrenze leidet, ist bei diesem Objektiv nicht der Fall: Die Nahgrenze liegt bei 0,45 m, und das über den gesamten Brennweitenbereich (www.pentax.de).
 

Produktneuheiten 11 / 2007

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden