Sihl Photopapiere Professional Photo Papier PE 330, Professional Photo Papier PE 300, Professional Photo Papier PE 330 DS, Professional Photo Baryt 290, Professional Photo Canvas 320

Mit den Sihl Professional Photopapieren, die in die Bereiche Studio, Gallery und Museum aufgeteilt sind, findet jeder Anwender das für ihn passende Material. Die Sihl p3 Studio-Linie (rot) besteht aus drei professionellen Inkjet-Photopapieren, die für eine photorealistische Laborqualität sorgen. Unter dem Label "Gallery" (blau) findet der Anwender das neue Bayrtpapier; das Sihl Professional Photo Canvas 320 - das jüngste Produkt - reiht sich in die Museums-Linie (gelb) ein. Bei den Studiopapieren kommt die von Sihl entwickelte Profi-SuperDry-Beschichtungstechnologie zum Einsatz, die eine hohe Farbsättigung, einen großen Tonwert- und Kontrastumfang sowie hohe Maximaldichten ermöglicht. Das Resultat sind gut aufgelöste Bilder mit einer beeindruckenden Tiefenwirkung, exzellenten Schwarzweißwiedergabe und hohen Farbbrillanz. Die Sihl Studiopapiere wurden für den Ausdruck mit Pigmenttinten optimiert, sind aber auch für Farbstofftinten eine sehr gute Wahl. Es gibt sie in drei Ausführungen: als "Professional Photo Papier PE 330" hoch glänzend mit einem Flächengewicht von 330 g/m², als "Professional Photo Papier PE 300" seidenglänzend in 300 g/m² sowie als "Professional Photo Papier PE 330 DS" seidenglänzend und beidseitig bedruckbar in 325 g/m². Das neue Sihl Professional Photo Baryt 290 verbindet die Haptik, das Aussehen und die Haltbarkeit traditioneller Barytpapiere mit modernster Inkjettechnik. Das Sihl Professional Photo Canvas 320 mit einem Flächengewicht von 320 g/m² eignet sich gut für Photoreproduktionen und Porträts. Es ist einseitig matt beschichtet und basiert auf einem fein gewebten Polyester-Baumwoll-Mix. Für eine besondere Bildwirkung weist die Oberfläche eine fühl- und sichtbare Leinenstruktur mit einem guten Stretch- und Fixierverhalten auf. In Kombination mit Pigmenttinten lassen sich langlebige Bildergebnisse erzielen. Der Ausdruck kann mit einem Spray oder Lack für höhere Kratz- und Lichtbeständigkeit geschützt werden (www.sihl.de).
 

Produktneuheiten 05 / 2008

37 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden