Sihl Rollenware Baryt Photo Papier weiß 320

Mit der Markteinführung des neuen, einseitig beschichteten Baryt Photo Papier weiß 320 für Dye- und Pigmenttinten erweitert Sihl das Angebot an Wide-Format-Rollenware um ein weiteres Barytpapier. Es verbindet auf perfekte Weise die Haptik, das Aussehen und die Haltbarkeit traditioneller Barytpapiere mit modernster Inkjet-Technik.

Das Sihl Baryt Photo Papier weiß 320 pearl glossy 3223 wurde speziell für die Wiedergabe von Fotodrucken mit klassisch-nostalgischer Wirkung entwickelt. Dank des Bariumsulfat-Gehalts kann das neue Druckpapier als echtes Barytpapier bezeichnet werden. Auch die Grammatur von 320 g/m2 sowie die seidene Pearl-Oberfläche unterstützen den Eindruck, ein Produkt der analogen Silbersalztechnik in den Händen zu halten. Besonders beliebt sind solche Papiere - nicht nur wegen des besonderen Oberflächeneindrucks - bei Kunstfotografen, Sammlern, Galeristen und Museen. Hier zählt vor allem die möglichst lange Bildstabilität und gute Archivierbarkeit. Für die optimale Bildbeständigkeit und langfristige Lagerfähigkeit ist das Produkt ph-gepuffert. Das neue Barytpapier ist natürlich auch für fotorealistische Poster, Schilder und Werbeplakate einsetzbar.

Das Sihl Baryt Photo Papier weiß 320 überzeugt sowohl bei Schwarzweiß als auch bei Farbausdrucken durch tiefe, satte Schwärzen, feinste Lichternuancierungen, sehr gute Schärfewirkung und einen großen Farbraum. Die Oberflächenstruktur ist jener herkömmlicher Barytpapiere aus dem Labor angelehnt. Der Glanzgrad (25 Prozent bei 60 Grad nach ISO 2.813) und die homogene Oberflächenstruktur des Papiers ähneln denen von luftgetrockneten Barytpapieren und ermöglichen eine elegante Bildatmosphäre. Mit dem Zwischenstrich unter Verwendung eines hohen Anteils von Bariumsulfat (Baryt), dem optischen Aufheller sowie einem hellen Basispapier erreicht das Sihl-Produkt sehr reine Weißen. Das Sihl Baryt Photo Papier weiß 320 ist aufgrund des mikroporösen Tintenfunktionsstrichs mit allen Farbstoff- und Pigmenttinten der neuesten Druckergeneration von HP, Canon und Epson problemlos kompatibel und sofort trocken. Für den langlebigen Einsatz der Druckergebnisse empfehlen sich Drucksysteme mit pigmentierten Tinten. (www.sihl.com)
 

Produktneuheiten 04 / 2009

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden