Sony Camcorder DCR-DVD110, DCR-DVD310, DCR-DVD410, DCR-DVD510, DCR-SR35, DCR-SR55, SR75, SR210, HDR-UX9, HDR-UX19

Gleich vier neue Modelle von Sony gehen ins Rennen um die Gunst derer, die Videos auf DVD aufnehmen und via DVD-Player abspielen wollen. Beginnend bei der DCR-DVD110 über den DCR-DVD310, DCR-DVD410 bis zum DCR-DVD510 zeichnen die Camcorder Videos auf DVD und auch auf einem Memory Stick Duo auf. Noch mehr Komfort bietet die Hybrid Plus Technik des DVD410. Er verfügt zusätzlich über einen 8 GB großen Flash-Speicher, der die Aufnahmekapazität im Zusammenspiel mit DVD und Memory Stick auf sieben Stunden ausweitet. Das Highlight-Modell DVD410 verfügt außerdem über ein Surround-Mikrofon sowie eine weitere Innovation: Per Dubbing-Taste können Aufnahmen vom Flash-Speicher spielend leicht auf DVD gebrannt werden. Auch alle vier Festplatten-Camcorder bieten die Hybrid-Option und zeichnen Videos zusätzlich auf einem Memory Stick Duo auf. Die neuen Modelle bieten außerdem eine große Festplattenkapazität. Mit 30 GB ist bereits das Einstiegsmodell DCR-SR35 ein echter Dauerbrenner, der DCR-SR55 bietet 40 GB und die Modelle SR75 und SR210 sogar 60 GB. Aber nicht nur in Sachen Speicherkapazität stößt das Modell SR210 in neue Dimensionen vor. Sein ClearVid-CMOS-Sensor wartet neben der Gesichtserkennungs- auch mit der Exmor-Technologie auf, die eine extrem hohe Auflösung bei hoher Empfindlichkeit und weniger Bildrauschen ermöglicht. Der SR210 zeichnet Videos mit zwei und Photos mit vier Megapixel Auflösung auf - und dies sogar gleichzeitig. Zudem verfügt er über den BIONZ-Bildprozessor, der bislang nur in Sonys Spiegelreflex- sowie den besten Cyber-shot-Kameras eingesetzt wurde. Der optische Bildstabilisator Super SteadyShot, ein eingebautes Blitzgerät, das Zoom-Surround-Mikrofon und ein 2,7 Zoll großer Clear Photo LC-Monitor runden die Ausstattung des Modells ab. Eine Bildqualität mit Full HD-Auflösung (1.920 x 1.080), CMOS-Sensoren mit Exmor-Technologie und Gesichtserkennung, BIONZ-Bildprozessor, Zoom-Surround-Mikrofon und Memory Stick-Hybrid-Option (DVD) zeichnen die AVCHD Festplatten- und DVD-Camcorder aus. Dies gilt ebenso für die beiden neuen AVCHD-DVD-Camcorder HDR-UX9 und HDR-UX19, die sogar Dual-Layer-DVDs verwenden können (www.sony.de).
 

Produktneuheiten 03 / 2008

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden