Sony Digitalkamera Cyber-shot DSC-W300

Sonys Cyber-shot DSC-W300 Digitalkamera ist immun gegen Schrammen und Beschädigungen: Ihr Gehäuse ist aus widerstandsfähigem Titanium gefertigt, ein fünf Mal härteres Material als eloxiertes Aluminium. Eine Lichtempfindlichkeit von maximal ISO 3.200 ermöglicht so kurze Verschlusszeiten, dass auch Motive, die sich schnell bewegen, scharf abgelichtet werden. Zusätzlich empfiehlt sich der High-Speed-Burst-Modus: Er ermöglicht Aufnahmen von bis zu fünf Bildern pro Sekunde und fängt Bewegungsabläufe in allen Einzelheiten ein. Hierbei kommen auch die Vorzüge des 2,7 Zoll (6,8 cm) großen Clear-Photo-LCD-Monitors zum Tragen, der, dank seiner Auflösung von 230.000 Bildpunkten, alles gut erkennen lässt. Für Aufnahmen bei starkem Sonnenlicht oder um die Batterie zu schonen, steht ein optischer Sucher zur Verfügung. Auch unter Wasser ist die W300 bestens ausgerüstet: In Verbindung mit dem optionalen Gehäuse MPK-WD und der erweiterten Weißabgleichfunktion für Unterwasseraufnahmen, erzielt sie hervorragende Ergebnisse.
 

Produktneuheiten 03 / 2008

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden