Sony Digitalkameras 6 Cyber-shot-Modelle DSC-W510, W530, W570, DSC-T110, H70, DSC-J10

Leistungsstark, unkompliziert – so lassen sich die sechs neuen Cyber-shot Modelle für Einsteiger am besten charakterisieren. Die Cyber-shot W-Serie wird um drei neue Modelle, die DSC-W510, W530 und W570, erweitert, die DSC-T110 und die H70 sind die neuen Einsteigerkameras der T- und H-Serie. Um den Bedürfnissen der Internet-Generation gerecht zu werden, führt Sony außerdem die J-Serie ein. Die DSC-J10 ist die ideale Kamera für alle Web 2.0-Begeisterten. Zu den High-light-Modellen der neuen Kameras mit CCD Sensor gehören die innovative J10 und die stylishe W570. Die neuen Cyber-shot Kameras verknüpfen innovative Technologien, kompakte Maße und elegantes Design. Preisbewusste Einsteiger können sich über die große Auswahl an neuen Modellen mit CCD Sensor sowie viele Komfortfunktionen und Bildautomatiken freuen.

Einzigartige Panorama-Fotos mit allen neuen Modellen

Alle neuen Modelle sind mit der Schwenkpanorama-Technologie ausgestattet. Sie erstellt auf denkbar einfache Weise beeindruckende Panorama-Fotos: Der Nutzer wählt die Funktion „Sweep Panorama“, drückt den Auslöser und führt danach einen horizontalen oder vertikalen Kameraschwenk aus. Die Cyber-shot nimmt automatisch eine Vielzahl von Fotos auf und erstellt ein beeindruckendes Panorama-Bild. Die Funktion eignet sich hervorragend für Landschafts-Aufnahmen oder in den Himmel ragende Wolkenkratzer.

Fotos und Videos speichern die Einsteigerkameras von Sony entweder auf einem Memory Stick PRO Duo (HG oder HX) oder SD/SDHC-Speicherkarten. Letztere sind in drei Serien verfügbar: die preisbewusste Essential-Serie, die hochwertige Experience-Reihe sowie die Highend-Modelle der Expert-Serie (Class 10).

Die W-Serie: Technische Raffinesse in jedem Modell

Die Cyber-shot Modelle DSC-W510, W530 und W570 sind die Preis-bewussten unter den neuen Einsteigerkameras von Sony. Sie bieten dem Nutzer zahlreiche Hilfestellungen und rücken das von ihm ausgewählte Motiv automatisch ins beste Licht: So sorgen die intelligente Motiverkennung iAuto, die Gesicht- und Lächelerkennung „Smile Shutter“ und die Bildstabilisierung SteadyShot für optimale Bildergebnisse.

Die Weitwinkel-Objektive der W510 und der W530 setzen mit einer Anfangsbrennweite von 26 Millimetern große Landschaftssausschnitte und Personengruppen perfekt ins Bild. Auch die Auflösung von 12,1 (W510) und 14,1 (W530) Megapixel sowie der vierfach optische Zoom der beiden Modelle lässt keine Wünsche offen.

Die Top-Kamera des Trios ist die stylishe DSC-W570. Das Highlight- Modell besticht in fünf Farben und einem edlem Design. Auch die technische Ausstattung ist vom Allerfeinsten: ein 16,1 Megapixel Su-per HAD CCD Sensor, ein leistungsstarker BIONZ Bildprozessor sowie ein lichtstarkes Carl Zeiss Vario Tessar Objektiv (F2.6) mit fünffach optischem Zoom und weitwinkliger Anfangsbrennweite von 25 Millimetern. Überdies filmt die W570 als einzige der drei W-Serien Modelle HD-Videos im MPEG4-Format mit 720p (1280 × 720 Pixel). Dank integriertem „Kamera Guide“ und Hilfefunktion – sozusagen eine Bedienungsanleitung in der Kamera – fällt die Handhabung der W570 besonders leicht.

DSC-T110: Stilvolles Design und Videos in HD

Die Cyber-shot DSC-T110 gefällt optisch durch ihr elegantes Design und ihr schlankes Gehäuse, das mit 16,8 Millimetern besonders dünn ist. Auch die Farbvarianten Schwarz, Silber, Rosa, Violett und Rot unterstreichen den besonderen Lifestyle der Kamera. Trotz ihrer Bauform findet ein Carl Zeiss Weitwinkel-Objektiv mit vierfach optischem Zoom (25 bis 100 Millimeter) in der Kamera Platz. Der Super HAD CCD Sensor ermöglicht eine Auflösung von 16,1 Megapixel und HD-Videos in 720p. Zur weiteren Ausstattung gehören ein optischer Bildstabilisator und ein riesiges drei Zoll Display (7,5 Zentimeter).

DSC-H70: High Zoom-Kamera für ambitionierte Einsteiger

Mit der Cyber-shot DSC-H70 präsentiert Sony eine neue Einsteigerkamera der H-Serie. Sie überzeugt mit kompakten Maßen und einem großen Zoom-Bereich. Das professionelle Sony G-Objektiv bietet einen zehnfach optischen Zoom mit weitwinkliger Anfangsbrennweite (25 bis 250 Millimeter). Auch die weiteren Ausstattungsmerkmale der H70 demonstrieren ihre Leistungsstärke: ein 16,1 Megapixel Super HAD CCD Sensor, ein verbesserter BIONZ Bildprozessor mit schnellerem Autofokus und ein optischer Bildstabilisator mit Aktiv-Modus der HD-Videos (720p) und Fotos vor Verwackelungen schützt.

Neben ihrer technischen Finesse legt die H70 viel Wert auf eine hohe Benutzerfreundlichkeit. Die intelligente Szenenerkennung, die Gesichtserkennung und 12 Motivprogramme nehmen auf Wunsch die wichtigsten Kameraeinstellungen automatisch vor. Ein manueller Modus erlaubt außerdem kreativen Spielraum für alle Fortgeschrittenen. Spontane Fragen beantwortet die integrierte Bedienungsanleitung „Kamera Guide“ auf dem drei Zoll (7,5 Zentimeter) großem Display.

DSC-J10: Mobilität und optimale Webanbindung für Internet-Fans

Die stylishe DSC-J10 ist das erste Modell der neuen J-Serie und zu-gleich die modernste Einsteigerkamera im Portfolio von Sony. Sie ist in den Farben Schwarz, Weiß, Orange, Blau sowie Rot verfügbar und garantiert mit vier Gigabyte integriertem Speicher und USB-Arm maximale Mobilität. Über den ausklappbaren USB-Arm lässt sich die J10 direkt mit einem Computer verbinden. Über die auf der Kamera integrierte Picture Motion Browser Software und die „Share-it-Later“- Funktion können Fotos und Videos besonders leicht und schnell ins Internet hochgeladen und der Akku mit Energie versorgt werden. Die J10 wird damit zur idealen Einsteigerkamera für alle internetaffinen Foto-Fans.

Für gelungene Aufnahmen sorgen der 16,1 Megapixel CCD Sensor, das 35 Millimeter Weitwinkel-Objektiv mit vierfach optischem Zoom sowie diverse Bildautomatiken, wie die intelligente Motiv- und Gesichtserkennung.

Das Partner Programm von Sony Deutschland

Konsumenten, die ihr Sony Produkt seit 1. April 2010 bei einem Partner von Sony Deutschland erwerben, sichern sich hinsichtlich Beratungsqualität, Service und Garantieleistung entscheidende Vorteile: Je nach Gerät erhalten Konsumenten nach der Produktregistrierung zwölf Monate Garantieverlängerung – und das völlig kostenfrei. Dazu muss das Produkt innerhalb von zwei Monaten nach dem Kauf registriert werden – entweder direkt nach dem Erwerb durch den Händler oder online durch den Konsumenten. Zu den weiteren Vorteilen des Produktkaufs bei einem Partner von Sony Deutschland zählt eine professionelle Beratung im Handel, die durch die fachkundige Betreuung geschulter Verkäufer sichergestellt wird. Darüber hinaus erhält der Kunde eine große Auswahl der neuesten Produkte von Sony, Live-Demonstrationen und eine individuelle Beratung sowie aktuelles Informationsmaterial. Weitere Details zum Partner Programm von Sony Deutschland, eine Partner-suche (Shop-Finder) und Informationen zur Produkt-Registrierung gibt es unter: http://www.sony.de/partner

(www.sony.de)

Produktneuheiten 01 / 2011

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden