Sony Mini-DV-Camcorder DCR-HC27, DCR-HC37, DCR-HC45, DCR-HC47

Sony bietet gleich vier Modelle bei den Mini-DV-Camcordern an: DCR-HC27, DCR-HC37, DCR-HC45 und DCR-HC47. Alle Geräte glänzen mit Carl Zeiss Vario-Tessar-Objektiv mit 20-, 25- beziehungsweise 40-fachem optischen Zoom. Der Weitwinkelbereich konnte, je nach Modell, gegenüber dem Vorgänger deutlich erweitert werden. Elektronischer Bildstabilisator (Super-Steady-Shot), Nachtaufnahme-Funktion (NightShot) und umfangreiche Belichtungsautomatiken gehören zum Standard. Das Spitzenmodell HC47 verfügt außerdem über den neuen Auto-Slow-Shutter-Modus (automatische Verschlusszeiten-Anpassung von 1/25-1/215 Sekunde). Er ermöglicht brauchbare Aufnahmen bei ungünstigen Lichtverhältnissen: Statt bei einer Helligkeit von bislang fünf bis sieben Lux, liefern mit dieser Funktion ausgestattete Camcorder nun schon bei zwei bis fünf Lux akzeptable Bilder (www.sony.de).
 

Produktneuheiten 01 / 2007

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden