Tamron Objektiv 28-300mm F/3.5-6.3 XR Di VC

Mit dem 28-300mm F/3.5-6.3 XR Di VC stellt Tamron ein Objektiv mit Bildstabilisator vor. Das Objektiv wird zunächst für Canon-Kameras und für Nikon-Anschlüsse erhältlich sein. Dieses Objektiv ist für vollformatige Sensoren beziehungsweise Film, als auch für APS-C große Sensoren geeignet und deckt beim Vollformatsensor vom Weitwinkel bis zum Tele praktisch alle photographischen Situationen ab. Bei Digitalkameras mit APS-C großem Sensor wird ein Telebereich von 43-465 mm (umgerechnet auf 35 mm Film) erschlossen. Der von Tamron entwickelte Bildstabilisator sorgt für verwacklungsfreie Photos. Das optische System nutzt Spezialgläser wie XR-Glas (Glas mit hohem Brechungsindex), GM-Elemente (asphärische Elemente aus gepresstem Glas), hybrid-asphärische Elemente, LD-Elemente mit niedriger Farbzerstreuung zur Kompensation der chromatischen Aberration und ein AD-Glaselement mit anomaler Dispersion. Durch diese Spezialgläser können im gesamten Brennweitenbereich ein hoher Kontrast und eine hohe Auflösung erreicht werden (www.tamron.de).
 

Produktneuheiten 01 / 2008

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden