Tecco: Committed to Art – Featuring Fabio Borquez

Papierspezialist bringt als erster Inkjet-Unikate auf den Schreibtisch

Tecco: Committed to Art – Featuring Fabio Borquez
Tecco, ein Tochterunternehmen der ILFORD Group, stellt weltweit erstmals eine Produktneuheit vor: »Tecco Staf-felei« ist ein Präsentationsständer, der es ermöglicht, auf feinste Fine-Art-Papiere gedruckte Fotos als Kunstwerke auf jeden Schreibtisch zu bringen. In einer limitierten Auflage von fünfhundert Stück wird die Fabio Borquez-Edition vorgestellt, die Werke sind nicht gerahmt, um die Qualität der Medien haptisch wahrnehmen zu können.

Gemäß seinem langjährigen Bekenntnis: »Tecco – Committed To Art« featured der Papierspezialist aktuelle Werke des international anerkannten Starfotografen Fabio Borquez und bietet diese auf sechs seiner feinsten FineArt-Papiere an:

Tecco AM250 Aquarell Matt
Aquarellpapier mit strukturierter Ober-fläche & großartigen Archivierungsei-genschaften.

Tecco PFR295 FineArt Rag
Mittelschweres, 100% säurefreies Pho-to Rag für höchste künstlerische An-sprüche.

Tecco BWR300 Bright White Rag
Hochweißes, schweres Rag mit sehr homogener Oberflächenstruktur, 100% Baumwolle.

Tecco GB330 Gallery Board
Fein strukturiertes Künstlerpapier mit extremer Lichtbeständigkeit, 100% säurefrei.

Tecco BTI290 Baryt Ivory
Faserbasierendes Barytpapier mit se-mimatter Oberfläche in einem warmen Elfenbeinton.

Tecco BTG300 Baryt Glossy
Barytpapier mit hochweißer, glänzender Oberfläche, 100% säurefrei.

Hintergrundinformation

Unter dem Motto »Committed To Art« hat Tecco im vergangenen Jahrzehnt zahlreiche Künstler unterstützt, darunter Yuri Dojc, einen der berühmtesten Fotografen Kanadas, Ruth Marcus, eine renommierte deutsche Tierfotografin und Barbara Dombrowski mit Werken des Buena Vista Social Club. Die Kunstwerke von Ruth Marcus, Barbara Dombrowski und Fabio Borquez standen auf den photokina-Messen in 2008, 2010 und 2012 im Fokus und wurden in der Tecco-Galerie ausgestellt.

Informationen zu Fabio Borquez

Fabio Borquez, geboren 1964 in Argentinien, studierte Kunst, Fotografie und Architektur in Buenos Aires. Zahlreiche Stipendien führten ihn nach Indien, Kolumbien und Deutschland. Seit dem Jahr 2001 lebt er in Neuss bei Düssel-dorf. Neben Titelseiten in zahlreichen international renommierten Magazinen, wie Playboy, GQ, vanity fair, Stern und Photographie, publizierte er auch Bücher, darunter »Chicas« (2008) und »Erotic Wonderland« (2011) und »Naked Soul« (2013).

Die Arbeiten von Fabio Borquez sind heute sehr gefragt, er fasziniert mit seinen perfekt inszenierten Akt- und Portraitaufnahmen und beweist damit, dass das fotografische Auge und ein perfektes Licht die wichtigsten Kriterien in der Fotografie sind.

Test the Best

Die gedruckte Fabio Borquez-Edition ist auf fünfhundert Exemplare limitiert, reguläre Exemplare der Limited Edition sind zum Preis von 29,75 Euro inklusive gesetzlicher MwSt. über den Tecco-Fachhandel erhältlich. Diese beinhaltet eine kleine Holzstaffelei, sechs Inkjet-Pigment-Ausdrucke im Format 14, 5 × 14,5 cm, einen kleinen Musterfächer TECCO:PHOTO und einen Tecco-Kugelschreiber.

Informationen zu Tecco

Der Papierpionier Tecco ist ein weltweit operierender »Global Player« in der Papierindustrie. Partnerschaften mit namhaften Konzernen, bedeutenden Künstlern, Fotografen und Musikern sowie das Setzen von Maßstäben und Standards brachten ihm die Mitgliedschaft im renommiertesten Fotoverband der Welt, Großbritanniens »Royal Photographic Society« (RPS), ein.

Heute gilt Tecco als Innovationsgeber und Trendsetter für den Markt der Foto-, Fine-Art- und Proofing-Papiere. Die Medien haben sämtliche international relevanten Zertifizierungen: Fogra, SWOP, GraCol, Henry Wilhelm Research sowie die Umweltzertifikate FSC und PEFC.

Änderungen vorbehalten. (www.tecco.de)

Produktneuheiten 09 / 2013

3 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden