Tiltall Bi-Pod - Einbeinstativ auf eigenen Füßen

Tiltall Bi-Pod - Einbeinstativ auf eigenen Füßen
Kaiser Fototechnik ergänzt sein mehrfach ausgezeichnetes Tiltall-Stativsortiment durch ein Einbeinstativ mit integrierter, abnehmbarer Dreibein-Basis.

In der Sportfotografie, beim Filmen von actionreichen Szenen, während der Tierbeobachtung und auf Touren mit schweren Teleobjektiven stehen häufige Standortwechsel und ein fester Stand in einem scheinbaren Widerspruch. Das neue Tiltall Bi-Pod vereint nun die Mobilität eines Einbeistativs mit der Standfestigkeit eines Dreibeinstativs.

Die maximale Höhe von 189 cm und die drei Rastwinkel der Stativbeine erlauben auch großen Fotografen das sichere Hantieren auf unebenem Untergrund. Um ein kompaktes Packmaß von nur 59 cm zu erreichen, sind die drei Stativbeine zusätzlich um 180 Grad nach oben schwenkbar. So lässt sich das Bi-Pod für Touren und Reisen in seiner gefütterten Tragetasche mit Schultergurt und Tragegriff verstauen.

Mit zwei Handgriffen lässt sich die Dreibein-Basis aus Aluminium mühelos entfernen und man erhält so ein leichtes Carbon-Einbeinstativ.

Änderungen vorbehalten. (www.kaiser-fototechnik.de)

Produktneuheiten 10 / 2014

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden