Tokina AT-X 16.5-135mm DX Weitwinkelobjektiv

Tokina und HapaTeam stellen mit dem AT-X 16.5-135 DX ein neues Weitwinkelobjektiv vor. Es handelt sich dabei um ein Objektiv mit 16.5-135mm und maximaler Blende von F3.5- F5.6. Das AT-X 16.5-135 ist ausschließlich für SLR-Digitalkameras von Canon und Nikon mit APS-C Sensoren erhältlich. Umgerechnet auf Kleinbildformat ergibt sich bei diesem Modell ein Brennweitenumfang von 25 bis 200 mm.

Der Zoom des AT-X 16.5-135 DX beginnt bei 16,5 mm und bietet dem Fotografen einen sehr großen Weitwinkelbereich. Damit eignet sich dieses Tokina-Objektiv bestens für Landschaft- und Reisefotografie sowie als Standardobjektiv, das die meisten fotografischen Situationen abdeckt. Das AT-X 16.5-135 DX ist techinsch auf der Höhe der Zeit: die moderne Linsenkonstruktion besteht aus 15 Elementen in neun Gruppen, darunter drei asphärische Linsen, zwei zusammengesetzte Hochkontrastlinsen und eine Präzession-Glaslinse. Diese bilden das optische Gerüst im Inneren des Objektivs. Eine Low Dispersion Vergütung wirkt der Bildung von chromatischen Aberrationen (Farbsäumen) entgegen. Durch die asphärischen Linsenelemente werden Verzeichnungen wirkungsvoll reduziert - ein Problem, das viele Weitwinkelobjektive betrifft. Die Naheinstellgrenze liegt bei 50 cm und der Abbildungsmaßstab erreicht 1:5,43. Zusammengefahren ist das Objektiv 78 x 84 mm groß und das Gewicht liegt bei 610 g.


(www.hapa-team.de)
 

Produktneuheiten 11 / 2009

35 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden