Topcom digitale Bilderrahmen NG 1050, NG 8060 und NG 7010 B

Topcom bringt drei digitale Bilderrahmen von National Geographic auf den Markt, die sich durch große Displays, Kartenslots für gängige Speicherkarten und viele Zusatzfunktionen auszeichnen. Jedes Modell ist mit einer Photo-CD mit 20 atemberaubenden hochqualitativen Bildern aus der National Geographic-Datenbank ausgestattet, mit denen sich Leistung und Qualität der Bilderrahmen testen und veranschaulichen lassen. Über mitgelieferte USB-Kabel kann der Nutzer den Bilderrahmen mit dem PC verbinden. Alle Bilderrahmen können in der Helligkeit frei eingestellt werden. Der Topcom NG 1050 digitale Bilderrahmen verfügt über eine Bildschirmdiagonale von 10,1 Zoll und erreicht eine Auflösung von 800 x 480 Pixel. Der National Geographic 1050 mit integriertem 128 MB Speicher liefert somit überzeugende großformatige Bildqualität und begeistert dank der mitgelieferten Fernbedienung durch Komfort wie auch der Möglichkeit, Diashows mit Musik zu untermalen. Er bietet zudem Weck- und Kalenderfunktion. Mit einem Acht-Zoll-Sichtfeld ist der NG 8060 digitale Bilderrahmen etwas kleiner und leichtgewichtiger, aber die Auflösung bleibt mit 800 x 480 Pixel die gleiche wie beim NG 1050. Klein, aber fein, präsentiert er Photos als Multimedia-Ereignis. Diashows können mit Musik untermalt und es können ebenfalls Filme am TFT Farbbildschirm abgespielt werden. Das Modell verfügt über einen integrierten 128 MB Speicher, eine Bluetooth-Schnittstelle, im Lieferumfang enthalten ist außerdem ein Extra-Rahmen. Das letzte im Bunde ist das Start-Modell NG 7010 B mit einer Bildschirmdiagonale von 7 Zoll und bietet mit einer Auflösung von 480 x 234 Pixeln die Möglichkeit Photos als Standbilder oder als Diashow abzuspielen.
 

Produktneuheiten 10 / 2008

40 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden