VisibleDust Sensorpinsel Arctic Butterfly 724 Brite

VisibleDust stellt eine neue Lösung zur Sensorreinigung vor. Beim neuen Sensorpinsel Arctic Butterfly 724 Brite (Vertrieb Bogen Imaging) bietet erstmals eine eingebaute LED-Leuchte erhebliche Verbesserung bei Präzision und Komfort. Der Arctic Butterfly 724 Brite besteht aus einem Motor, der in dem Kunststoffgehäuse untergebracht ist und den Spezialfasern mit einem sogenannten Nanoüberzug. Hinzu kommt die im Gehäuse angebrachte LED, die den Reinigungsvorgang punktgenau beleuchtet. Damit treten die Staubpartikel klarer hervor und ölige Rückstände durch mechanischen Verschleiß im Kamerainnern werden nicht übersehen. Die LED-Leuchte des Arctic Butterfly 724 Brite sorgt damit für die effektive Kontrolle des Reinigungsvorgangs. Vor dem Einbringen des Pinsels zum Sensor erfolgt - außerhalb des Kameragehäuses - durch den eingebauten Motor die statische Aufladung der Fasern. Die Optimierung der Rotation nutzt die Zentrifugalkräfte zur statischen Aufladung noch besser. Doch erst die extrem glatten Fasern mit dem Nanoüberzug machen die starke statische Aufladung erst möglich. Nur so bleiben mikroskopisch kleine Partikel an den Fasern „kleben“. Aufgrund der glatten Oberfläche der Fasern kann der Arctic Butterfly 724 Brite auch auf Sensoren zum Einsatz kommen, deren Oberflächenüberzug aus Indium Zinnoxid besteht (www.bogenimaging.de).
 

Produktneuheiten 07 / 2008

37 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden