Panasonic Weitwinkel-Tele-Zoomobjektiv Leica D Vario-Elmar 3,5-5,6/14-150mm

Mit dem Leica D Vario-Elmar 3,5-5,6/14-150mm präsentiert Panasonic ein neues Weitwinkel-Tele-Zoomobjektiv mit einem universellen fast 11-fachen Brennweitenbereich entsprechend 28 mm Weitwinkel bis 300 mm Tele beim klassischen Kleinbild-Format. Dank des FourThirds-Standards ist das Allround-Zoom auch an allen anderen entsprechenden Kameras verwendbar. Trotz des großen Zoombereichs ist das Objektiv kompakt und handlich, kaum größer als ein Standard-Zoom. Möglich wird dies durch den Einsatz von vier asphärischen Linsen in der optischen Konstruktion. Sie sorgen unter anderem auch für eine Minimierung der Verzeichnung im Weitwinkelbereich. Das Leica D Vario-Elmar 3,8-5,6/14-150mm ist mit dem optischen Bildstabilisators O.I.S. ausgestattet, der verwacklungsfreie Aufnahmen ohne Stativ selbst mit längster Brennweite gewährleistet. Beim Einsatz an der neuen Lumix DMC-L10 ebenso wie an Lumix L1 oder Leica Digilux 3 kann die Blende schnell und sicher am Ring des Objektivs gewählt werden. Auch dieses neue Leica-Zoom unterstützt das Kontrast-AF-System mit Gesichtserkennung der neuen L10 (www.panasonic.de).
 

Produktneuheiten 09 / 2007

32 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden