B.I.G: Neue Fototaschen mit kalahari Okavango W-11 und W-37

B.I.G kalahari Okavango W-37
kalahari made by Ortlieb – Symbiose zweier großer Marken. Jahrelange Erfahrung und Fachwissen aus dem Outdoor- und Fotobereich, die hier nun in den beiden Fototaschen kalahari Okavango W-11 und W-37 zusammen fließen. Gemeinsame Ideenfindungen und -umsetzungen spezifischer Eigenschaften und Voraussetzungen im Bereich outdoorfähiger Kamerataschen finden mit den beiden neuen Modellen von kalahri made by Ortlieb ihren Weg. Die leichte, strapazierfähige und wasserdichte Hülle der Taschen schützt die Ausrüstung auch bei extremen Wetterbedingungen. Im herausnehmbaren Fotoeinsatz, mit variablen Trennwänden zur optimalen Anpassung an die Ausrüstung, findet auch die Kamera und viel fotografisches Zubehör seinen Platz. Ohne Einsatz kann die Tasche auch als universelle Wetterschutz-Tasche verwendet werden. Der breite Schultergurt mit Polsterung ist verstell- und abnehmbar.

kalahari Okavango W-11 made by Ortlieb

Die gut gepolsterte Okavango W-11 bietet ausreichend Stauraum für eine System- oder DSLR-Kamera mit zusätzlichem Objektiv, Blitzgerät oder Zubehör. Der entnehmbare Fotoeinsatz besitzt variable Trennwände zur optimalen Anpassung an die Ausrüstung. Ohne Einsatz kann die Tasche auch als universelle Wetterschutz-Tasche eingesetzt werden. Der wasserdichte Quick-Seal-Verschluss ermöglicht einen leichten und extrem schnellen Zugriff. Der breite Schultergurt ist verstell- und abnehmbar. An die zwei zusätzlichen O-Ringe lässt sich problemlos ein zusätzlicher Hüftgurt oder Zubehör mit einem Karabiner befestigen. Schlaufen an der Rückseite der Tasche ermöglichen ein Tragen der Tasche z.B. an einem Gurt oder Gürtel mit einer maximalen Breite von 3cm.

kalahari Okavango W-37 made by Ortlieb

Die Okavango W-37 wurde für die umfangreichere Kameraausrüstung konzipiert und schützt perfekt vor Regen, Wind, Schnee und Sand. Für diese Tasche stehen zwei verschiedene Varianten an Fotoeinsätzen zur Verfügung: In den schmalen Einsatz mit einer Tiefe Innen von 10cm kann eine DSLR mit angesetztem Objektiv, zwei weitere Objektive, ein Blitzgerät und Zubehör in den variabel einstellbaren Fächern untergebracht werden. Sogar ein Laptop bis 15,6” im schmalen Sleeve findet in der Tasche dann noch Platz. Der breite Einsatz mit 18cm Tiefe Innen setzt in Sachen Fassungsvermögen noch einen drauf und bietet Stauraum für eine DSLR mit Batteriegriff und angesetztem Objektiv, einen zweiten Kamerabody, zwei weitere Objektive, ein Blitzgerät sowie für Zubehör.

Die gut gepolsterten Einsätze können herausgenommen werden und geben jede Menge Raum für Alltägliches frei. Der praktische und sichere Rollverschluss mit Clip-Sicherung lässt sich – im wahrsten Sinne des Wortes – im Handumdrehen öffnen oder schließen. Ein kurzer Tragegriff und ein verstellbarer Schultergurt sorgen für einen komfortablen Transport.

Änderungen vorbehalten. (www.big-photo.de)

Produktneuheiten 08 / 2015

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden