Cullmann Taschenserie LAGOS S Vario 250 für System- und Bridgekameras

Cullmann Taschenserie LAGOS S Vario 250
Mit der LAGOS S Vario 250 erweitert CULLMANN die erfolgreiche Taschenserie für zwei Trend-Kamerasegmente. Gemäß der Devise „form follows function“ bietet die LAGOS S Vario 250 passgenaue Sicherheit für CSC-Kameras wie z.B. die Samsung NX300 mit 18-55 mm Objektiv, die Panasonic Lumix DMC-GX7 mit 14-42 mm Objektiv, die Fuji X-E1 mit 18-55 mm Objektiv oder Bridge-Kameras wie die neue Nikon Coolpix L830.

Wie alle Taschen der LAGOS-Reihe besitzt auch die LAGOS S Vario 250 das bewährte DOUBLE PROTECTION SYSTEM aus robuster Hartschale und stark gepolstertem Innenfutter. Das weiche Innenmaterial schützt das Display vor Staub und Kratzern, das strapazierfähige, wasserabweisende Material die Ausrüstung vor äußerlichen Einflüssen. Zusätzlich ist der doppelseitige Reißverschluss zum Schutz vor eindringender Nässe und Staub verdeckt ausgeführt. Ein herausnehmbares Speicherkartenfach und der variable Inneneinteiler runden die Innenausstattung der Tasche ab. Der gepolsterte, längenverstellbare Schultergurt, die robuste Gürtelschlaufe und der stabile Tragegriff sorgen für den nötigen Tragekomfort und unterschiedliche Tragemöglichkeiten.

Die LAGOS S Vario 250 ist in schwarz in der Größe Vario 250 erhältlich.

Features der LAGOS S Vario 250:

  • Cullmann Taschenserie LAGOS S Vario 250
    Ideale Passform für gängige CSC- und Bridgekameras
  • DOUBLE PROTECTION SYSTEM: robuste Hartschale und stark gepolstertes Innenfutter
  • Weiches Innenmaterial für den Displayschutz Herausnehmbares Speicherkartenfach
  • Stabiler Tragegriff zum sicheren Transport
  • Großzügige Taschenöffnung für schnellen, bequemen Zugriff auf die Kamera
  • Abnehmbarer, längenverstellbarer Schultergurt und robuste Gürtelschlaufe
  • Variable Inneneinteilung individuell an die jeweilige Kamera anpassbar

Verfügbarkeit: Die neue Kameratasche LAGOS S Vario 250 ist ab Mitte Februar im Handel erhältlich.

Änderungen vorbehalten. (www.cullmann.de)

Produktneuheiten 02 / 2014

4 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden