Manfrotto photokina 2014 Neuheit 535 Aluminium Video-Stativ - Multitalent für hochwertige Bilder

MVT535AQ
Mit dem neuen Video-Stativ MA 535 Aluminium erweitert der italienische Premium-Hersteller Manfrotto sein Produktportfolio um ein vielseitiges und leicht zu transportierendes Spezial-Stativ, das exakt auf die Bedürfnisse von ambitionierten Videofilmern zugeschnitten ist. Mit diesem einzigartigen Stativ präsentiert Manfrotto einmal mehr eine stabile, zuverlässige und hochwertige Stativ-Innovation, die sich konsequent an den Bedürfnissen der Kunden orientiert.

Das MA 535 Aluminium Video-Stativ verfügt über eine 75 mm Halbschale sowie einen Adapter zum schnellen Umbau auf 60 mm Halbschale. Dank der Beinsegmente aus leichtem Aluminium und den hochstabilen Gussteilen stellt es eine überaus stabile und zuverlässige Lösung auch für HD-SLR-Kameras dar. Das innovative Monotube Stativrohr-System erlaubt schnelles Aufstellen sowie ein einfaches Anpassen der Arbeitshöhe. Durch die Verwendung von leichten und hochwertigen Materialien beträgt das Eigengewicht des Stativs nur 3,25 kg.

Anders als die bereits im Handel erhältliche Carbon-Variante verfügt das MA 535 Aluminium über vier Beinsegmente, ist also mit drei Auszügen ausgestattet. Trotz des dadurch sehr kompakten Packmaßes von 59,5 cm erreicht es eine Arbeitshöhe von 171 cm. Für den Beinanstellwinkel stehen drei Rastpositionen zur Verfügung. Bei maximaler Spreizung der Stativbeine werden als tiefste Arbeitsposition 23 cm erreicht.

Eigenschaften und Vorteile – Die wesentlichen Merkmale des neuen Video-Stativs:

  • Monotube-System für schnelles Ausrichten und der variable Anstellwinkel der Stativbeine. So kann die gewünschte Arbeitshöhe 23 cm bis 171 cm einfach eingestellt werden.
  • 4 Beinsegmente: Kompakter und besser zu transportieren als Stative mit 3 Beinsegmenten.
  • Attraktive Preisgestaltung, Aluminium-Tubes sind bei vergleichbarer Stabilität deutlich preisgünstiger herzustellen.

Kompatible System-Komponenten

MVK500AQ, MVK502AQ, MVK504AQ
Das neue 535 Aluminium Monotube-Stativ ist erhältlich im Set mit den Pro Fluid Videoneigern 500 und 502 sowie dem 504HD. Der 504HD stellt dank der patentierten Bridging-Technologie die perfekte Synthese zwischen einer hoch innovativen Stativkopf-Konstruktion und der topaktuellen Manfrotto-Technik dar. Mit 500 und 502 ausgerüstet ist das Stativ ideal auch für den Fotografen-Einsatz geeignet: Beide Köpfe sind mit einer flachen Basis oder alternativ mit einer abnehmbaren Halbkugel ausgestattet. Mit dieser Fotolösung haben die Anwender jederzeit die Möglichkeit, die Pro Fluid Videoneiger bei Bedarf abzunehmen und beispielsweise gegen herkömmliche Foto-Stativköpfe auszutauschen. Dies ist nur einer von vielen weiteren Vorteilen für den Fotografen/Videofilmer, der somit keine weiteren Stative transportieren muss.

MVT535HH: Einrohr Hi-Hat

MVT535HH
Zusätzlich zu dem neuen 535 Aluminium Stativ und den passenden Systemen präsentiert Manfrotto das neue 535 Aluminium Monotube Hi-Hat (MVT535HH). Das neue Modell ist deutlich leichter als das bereits verfügbare Doppelbein 529B Hi-Hat. Der ideale Kompromiss für alle, die nach einer einfachen, stabilen Stativlösung für Filmaufnahmen aus Bodennähe oder von einem Tisch aus suchen.

Die Beine des 535 Hi-Hats bestehen aus einem einzelnen Segment. Dies garantiert maximale Kompaktheit beim Einsatz mit einer 75 mm Halbkugel, die über den MVA060T Adapter auf eine 60mm Halbkugel verkleinert werden kann. Der variable Anstellwinkel der Stativbeine ermöglicht eine flexible Arbeitshöhe zwischen 11,6 cm und 24,3 cm.

Das Manfrotto 535 Video-Stativ und das 535 Hi-Hat sind ab September im Handel erhältlich.

Änderungen vorbehalten. (www.manfrotto.de)

Produktneuheiten 09 / 2014

9 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden