Manfrotto Taschenkollektion STILE

Manfrotto erweitert sein Sortiment um die Kategorie „Manfrotto Bags“ und stellt in diesem Segment die Taschenkollektion STILE vor. Mit dieser Kollektion wurde eine Reihe moderner und stilvoller Taschen entworfen, die dem mobilen Lebensgefühl dieses Jahrhunderts entspricht und ihren Nutzern für all das Platz bietet, was heute im Alltag benötigt wird: STILE Taschen sind ausgezeichnet für modebewusste Social Recorder geeignet, die gerne unterwegs sind und dabei nicht nur auf den sicheren, sondern vor allem auch den eleganten Transport ihrer Foto- und Videoausrüstung Wert legen. Manfrotto ist es mit der neuen Kollektion gelungen, Funktionalität und Design in Einklang zu bringen.

Die STILE Kollektion umfasst sechs verschiedene Taschentypen, die den individuellen Bedürfnissen der Zielgruppe angepasst sind. Sie sind sowohl in verschiedenen Farben als auch in verschiedenen Größen erhältlich. Das Taschensortiment reicht von kleineren Etuis für Digitalkameras über Messenger Taschen bis hin zu Rucksäcken, die genügend Platz für Kamera, Stativ und weiteres Zubehör bieten. Ein besonderer Hingucker sind die Taschenmodelle in den Farben Bungee Cord und Weiß. Mit diesen Modellen verschwinden die Grenzen zwischen modischem Accessoire und praktischem Gebrauchsgegenstand. Ein Pluspunkt der Kollektion: Alle Produkte sind aus wasserfestem und leicht zu reinigendem Material gefertigt. Dem trendbewussten Fotografiefan bietet Manfrotto nun qualitative Transportlösungen, die sich für einen Ausflug an den Strand genauso eignen wie für eine Fahrradtour durch die Stadt.

Der Rucksack „Veloce“ ermöglicht die individuelle Anpassung an die eigene Fotoausrüstung durch flexible Innenelemente. Darüber hinaus lässt sich in ihm auch ein Notebook bis zu einer Größe von 17 Zoll sicher verstauen. Er ist durch seine Abmessungen auch für Flugreisen geeignet und somit ein schicker und praktischer Urlaubsbegleiter.

Die „Agile“ Sling Taschen sind etwas kleiner als die Rucksäcke und werden mit nur einem Tragegurt befestigt. Die Tasche kann dadurch schnell nach vorne gezogen werden. Dies ermöglicht dem Fotografen einen schnellen Zugriff auf seine Kamera – damit kein Fotomoment mehr verpasst wird.

Beide Modelle – „Agile“ und „Veloce“ – verfügen über ein separat zugängliches Kamerafach. Dieses kann zum einem durch Reißverschlüsse und eine hochwertige Metallschnalle, zum anderen aber auch durch Klettverschlüsse geöffnet werden – je nachdem wie schnell die Kamera griffbereit sein soll.

Die „Unica“ Messenger Taschen der STILE Kollektion sind perfekt für den täglichen Gebrauch in der Stadt. Sie bieten einerseits ausreichend Platz für die persönliche Ausrüstung, sind andererseits aber auch flach genug, um sich frei in Menschenmassen zu bewegen.

Wer nicht zu viel Ausrüstung mit sich tragen will, nutzt die „Bella“ Schultertaschen oder die besonders kompakten „Solo“ Halfter von Manfrotto. Sie garantieren einen schnellen Zugriff auf das Fotoequipment, das sowohl stilvoll als auch sicher verpackt ist. Das Besondere dabei: Für das Manfrotto Pocket-Stativ ist ein spezielles Fach in die Taschen integriert. (www.manfrotto.de)

Produktneuheiten 09 / 2011

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden