Nikon Digitalkamera Coolpix S200

Das nur 18,5 mm flache und an der Frontseite gebürstete Aluminiumgehäuse der Digitalkamera Nikon Coolpix S200 besticht durch schlichtes Design. Durch die Kombination eines 7,1-Megapixel-Bildsensors mit einem Nikkor-Objektiv mit 3-fach Zoom (entspricht 38 bis 114 mm bei Kleinbild) liefert die S200 eine detailgetreue Abbildung unterschiedlichster Motive - von formatfüllenden Porträts bis hin zu Panoramaansichten weitläufiger Landschaften. Ein weiteres technisches Highlight ist der integrierte, digitale Bildstabilisator (Digital-VR). In Verbindung mit dem Modus "Hohe Empfindlichkeit", der die Lichtempfindlichkeit auf bis zu ISO 1.000 erhöht, sind auch unter ungünstigen Lichtverhältnissen perfekt belichtete und scharfe Bilder möglich. Der große 2,5 Zoll Monitor erleichtert die Verwendung der intuitiv verständlichen Menüs, die eine Vielfalt interessanter Funktionen beinhalten. Der Porträtaufofokus erkennt Gesichter automatisch und stellt unmittelbar auf sie scharf - ganz gleich, wo sie sich innerhalb des Bildfeldes befinden -, die erweiterte Rote-Augen-Korrektur sorgt dafür, dass in den Porträtaufnahmen keine unnatürliche Rotverfärbung der Pupillen auftritt und die D-Lighting-Funktion stellt in unterbelichteten Bildpartien - etwa weil sie im Schatten lagen oder im Gegenlicht aufgenommen wurden - eine natürliche Helligkeit wieder her, während gut belichtete Bereiche unverändert bleiben.
 

Produktneuheiten 03 / 2007

29 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden